Informationen für

Schnellsuche

Maschinenbau und Management (M.Eng.)
Fernstudium Maschinenbau - Master of Engineering mit Führungskompetenz

Fernstudium Maschinenbau für Ingenieure und Ingenieurinne mit Managementkompetenz


Anke Köhler

Anke Köhler
Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon:
Telefax:
E-Mail:

 

03683 688 - 1740
03683 688 - 1927
Anke Köhler

Jetzt Infomaterial zum Fernstudium Maschinenbau anfordern!

 

Informationen zum Fernstudium Maschinenbau

In der Berufspraxis sind zunehmend Ingenieurinnen und Ingenieure gefragt, die neben technischem Fachwissen auch über entsprechendes Management-Knowhow verfügen und damit sowohl die technischen als auch die betriebswirtschaftlichen Themen eines Unternehmens verstehen. Deshalb haben wir gemeinsam mit der Berufsakademie Eisenach das berufsbegleitende Fernstudium Maschinenbau „Maschinenbau und Management (M.Eng.)“ entwickelt, das aktuelles Vertiefungswissen im Bereich Maschinenbau sowie betriebswirtschaftliche und rechtliche Fähigkeiten vermittelt.

Für das Ferntudium "Maschinenbau und Management" mit dem Abschluss Master of Engineering werden 90 ECTS-Punkte vergeben. Absolvent/innen eines Erststudiums mit 180 ECTS-Punkten können über ein studienbegleitendes Praktikum (in ihrem Unternehmen) die darüber hinaus notwendigen 30 ECTS-Punkte erwerben.

  Studienform: berufsbegleitend
  Studiendauer: 5 Semester
  Abschluss: Master of Engineering (M.Eng.)
  ECTS: 90
  Akkreditierung: Akkreditierungsurkunde
  Nächste Studienstarts: Sommersemester 2017
  Bewerbungsschluss: 31.01.2017
  Studiengebühr: 2.560 EUR pro Semester
zzgl. Semesterbeitrag
  Studienorte: Schmalkalden und Eisenach

Kooperationspartner für das Fernstudium Maschinenbau

In diesem Fernstudium "Maschinenbau und Management (M.Eng.)" profitieren die Studierenden von der engen Zusammenarbeit mit der Staatlichen Studienakademie Thüringen - Berufsakademien Eisenach und Gera als kompetenter Bildungspartnerin sowie mit dem VDWF als renommiertem Servicepartner. Link zur Berufsakademie Eisenach  Link zum Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer

Dokumente zum Download für das Fernstudium Maschinenbau

Hier können Sie folgende Unterlagen für das Fernstudium "Maschinenbau und Management (M.Eng)"   herunterladen:

Studienbroschüre zum Fernstudium Maschinenbau   

Studienordnung zum Fernstudium Maschinenbau

Prüfungsordnung zum Fernstudium Maschinenbau

Präsenztermine zum Fernstudium Maschinenbau

Immatrikulationsantrag zum Fernstudium Maschinenbau

Zeitliche Beanspruchung durch ein berufsbegleitendes Fernstudium im Maschinenbau

Zielgruppe des Fernstudiums Maschinenbau

Das berufsbegleitende Fernstudium richtet sich vordergründig an:

  • Ingenieurinnen und Ingenieure, die in Unternehmen der Maschinenbaubranche tätig sind
  • Fach- und Führungskräfte von Industrieunternehmen 
  • Unternehmensnachfolger/-innen im Maschinenbau
  • Entwicklungsingenieurinnen und -ingenieure
  • Produktionstechniker/-innen

Studienziele des Fernstudiums Maschinenbau

Qualifikationsziele des Fernstudiums mit dem Abschluss "Master of Engineering" sind u.a.:

  • Vertiefung der Fähigkeiten im Bereich Maschinenbau
  • Aufbau von betriebswirtschaftlichem und rechtlichem Wissen
  • Vermittlung von Spezialisierungswissen wahlweise im Bereich Produktentwicklung oder im Bereich Produktionstechnik

Studieninhalte des Fernstudiums Maschinenbau

Das Maschinenbau-Fernstudium beinhaltet folgende Lehrgebiete:

Module der Vertiefungsrichtung Produktentwicklung:

Module der Vertiefungsrichtung Produktionstechnik:

  Studienaufbau des Fernstudiums. Zum Vergrößern bitte hier klicken!

Studienvoraussetzungen für das Fernstudium Maschinenbau

Für die Aufnahme des berufsbegleitenden Fernstudiums im Bereich Maschinenbau benötigen Sie:

  • ein abgeschlossenes technisches Hochschul- oder Berufsakademiestudium sowie einschlägige Berufserfahrungen von mindestens einem Jahr oder
  • ein abgeschlossenes nicht-technisches Hochschul- oder Berufsakademiestudium sowie einschlägige Berufserfahrungen von mindestens fünf Jahren und die erfolgreiche Absolvierung einer schriftlichen Zulassungsprüfung in den Fächern Mathematik, technische Mechanik und Konstruktion. Die Zulassungsprüfung für die Aufnahme des Studiums zum Sommersemester 2017 findet am 01.02.2017 statt.

Absolventinnen und Absolventen eines fachlich einschlägigen Studiums an einer Berufsakademie können Praxiszeiten aus ihrem dortigen Studium, die über 20 Stunden pro Woche hinausgehen, als Zeiten der Berufserfahrung für dieses Studium anrechnen lassen.

Kontakt

Bei Fragen zum berufsbegleitenden Fernstudium "Maschinenbau und Management (M.Eng.)" steht Ihnen Frau Köhler gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.


Anke Köhler

Anke Köhler
Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon:
Telefax:
E-Mail:

 

03683 688 - 1740
03683 688 - 1927
Anke Köhler

Jetzt Infomaterial zum Fernstudium Maschinenbau anfordern!

 

Das könnte Sie auch interessieren

Berufbegleitendes Masterstudium "Angewandte Kunststofftechnik (M.Eng.)"

Berufsbegleitendes Studium "Projektmanager/-in (FH) für Werkzeug und Formenbau"


Zur Übersichtsseite "Masterstudium

 


Letzte Änderung: 11.08.2016