Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

E-Books

Lizenzierte E-Books

Im Rahmen einer Campuslizenz steht Ihnen eine Auswahl von eBooks aus verschiedenen Fachgebieten zur Verfügung.

Die E-Books sind campusweit oder über Fernzugriff (VPN) verfügbar.

Hier geht es zu den E-Books.


EBSCOhost ebook collection

Im Rahmen einer Nationallizenz stehen Ihnen 1000 eBooks aus folgenden Fachgebieten zur Verfügung:

  • Business and Economics
  • Science and Engineering
  • Social and Behavioral Sciences
  • Humanities
  • Area Studies

Start der Recherche in EBSCOhost eBook Collection

Fragen zur Recherche der EBSCO-eBooks?

Benutzen Sie die Hilfe der EBSCO Datenbank oder fragen Sie am Info-Point der Bibliothek.


E-Zeitschriften

EZB - Elektronische Zeitschriftenbibliothek

Im Portal der EZB (Elektronische Zeitschriftenbibliothek) finden Sie wissenschaftliche Zeitschriften, die ihre Artikel als Volltext im Internet anbieten. Verlinkt wird jeweils auf die Startseite der elektronischen Zeitschrift. Über ein einfaches Ampelsystem können Sie herausfinden, ob Sie einen Zugang zum Volltext erhalten.

Die Datenbank ist campusweit oder über Fernzugriff (VPN) zugänglich.

Start der Recherche in der EZB

 


Springer E-Zeitschriften

Im Rahmen des Thüringen-Konsortiums können Sie auf 1.280 E-Zeitschriften des Springer-Verlages im Volltext zugreifen.

Die Zeitschriften sind über Fernzugriff (VPN) zugänglich.

Zur Liste der Springer E-Zeitschriften

 


Spezielle E-Zeitschriften

European Journal of Wood and Wood Products

Die wissenschaftliche  Zeitschrift „European Journal of Wood and Wood Products“ präsentiert Forschungsergebnisse in Holz und Holzprodukten und untersucht biologische, chemische, physikalische, mechanische und technologische Eigenschaften.

Die Zeitschrift ist über Fernzugriff (VPN) zugänglich.

Start der Recherche in European Journal of Wood and Wood Products

 



Marketing review St. Gallen

Marketing Review St. Gallen ist das Fachmagazin für Entscheider im Marketing.

Die Zeitschrift ist über Fernzugriff (VPN) zugänglich.

Start der Recherche in Marketing review St. Gallen

 


Materials Testing- Materialprüfung

Materials Testing ist die einzige deutsch-/englischsprachige Fachzeitschrift für die Material-, Werkstoff- und Bauteilprüfung. Sie informiert in Exklusivbeiträgen international renommierter Fachleute über zerstörende, zerstörungsfreie, optische, physikalische und chemische Prüfverfahren.

Die Zeitschrift ist über Fernzugriff (VPN) zugänglich.

Start der Recherche in Materials Testing

 


Materials Science & Engineering (Allianz-Lizenz)

Im Rahmen einer DFG-Allianz-Lizenz stehen Ihnen 29 Online-Zeitschriften des Verlags Sage aus den Fachbereichen Ingenieurwissenschaften und Materialwissenschaften zu Verfügung.

Liste der Online-Zeitschriften

 


Datenbanken

Beck-Online

In Beck-online finden Sie neben Gesetzestexten grundlegende juristische Standardwerke, sowie Zeitschriften des Beck-Verlages. Außerdem enhält die Datenbank aktuelle Urteile und einige Formularsammlungen. Um nur Texte zu erhalten, die im Volltext von der Bibliothek abonniert wurden, setzen Sie unter dem Suchschlitz bei "Mein beck-online" ein Häkchen.

Die Datenbank ist campusweit zugänglich.

Start der Recherche in der Datenbank Beck-Online

Fragen zur Recherche?

Nutzen Sie die Hilfe der Datenbank.

 


Juris

In Juris finden Sie Volltexte zur deutschen Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften, juris PraxisReporte, den Praxiskommentar BGB, Volltexe zum Europarecht, ausgewählte Zeitschriften und Pressemitteilungen. Außerdem enthält die Datenbank zahlreiche Literaturnachweise.

Die Datenbank ist campusweit oder über Fernzugriff (VPN) zugänglich.

Start der Recherche in Juris

Fragen zur Recherche?

Nutzen Sie die Hilfe der Datenbank.

 


EBSCOhost

Die Zeitschriftenagentur EBSCOhost stellt den Studierenden und Mitarbeitern der Hochschule Schmalkalden die Datenbanken Business Source Premier, Regional Business News und EBSCOhost eBook Collection (ehemals Netlibrary, Bücher der Nationallizenz) für die Literaturrecherche zur Verfügung. Business Source Premier ist eine Datenbank für Wirtschaft, Marketing und Management. Sie enthält den Volltext von mehr als 8000 Zeitschriften. Regional Business News ist eine Datenbank für Regionale Wirtschaftsinformationen aus den Vereinigten Staaten. Die EBSCOhost eBook Collection enthält ca. 1000 E-Books, sowie 3.400 kostenfreie E-Books aus sämtlichen Fachgebieten.

Die Datenbank ist campusweit oder über Fernzugriff (VPN) zugänglich.

Fragen zur Recherche?

Nutzen Sie die Hilfe (engl.) bzw. das Supportangebot der Datenbank oder wenden Sie sich an die MitarbeiterInnen der Bibliothek.


DBIS - Datenbank-Informationssystem

In DBIS (Datenbank-Infosystem) finden Sie Datenbanken nachgewiesen, die Fakten, Literaturnachweise oder Artikel im Volltext enthalten können. Sie erhalten zu jeder Datenbank eine kurze Inhaltsinformation und gelangen von dort aus auf die Startseite der Datenbank. Über ein einfaches Ampelsystem können Sie herausfinden, ob Sie einen Zugang zur Datenbank erhalten.

Die Datenbank ist campusweit oder über Fernzugriff (VPN) zugänglich.

Start der Recherche in DBIS

 


NWB - Datenbank Universitätsausgabe

Folgende Online-Module stehen zur Verfügung:

  • NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht online Universitätsausgabe
  • NWB Rechnungswesen online Universitätsausgabe
  • NWB Internationales Steuer- und Wirtschaftsrecht online Universitätsausgabe
  • NWB Unternehmenssteuern und Bilanzen online Universitätsausgabe

Die Datenbank ist campusweit oder über Fernzugriff (VPN) zugänglich.

Start der Recherche in NWB-Datenbanken


ELFI

Die Datenbank ELFI (ELektronische Forschungsförder Informationen) enthält Informationen zur Forschungsförderung, die gezielt aufbereitet sind und ständig aktualisiert werden. Die Datenbank steht allen Professoren, Studenten und Mitarbeitern der HS Schmalkalden nach entsprechender Registrierung kostenlos zur Verfügung. Die Registrierung über "Einstieg zur Recherche" auf der Seite von ELFI.

Start der Recherche in ELFI

 


Nationallizenzen

Zur besseren Versorgung deutscher Hochschulen, Forschungseinrichtungen und wissenschaftlicher Bibliotheken mit elektronischer Fachinformation finanziert die Deutsche Forschungsgemeinschaft DFG den Erwerb von Nationallizenzen seit 2004.  Der Zugang zu diesen Datenbanken, digitalen Textsammlungen und elektronischen Zeitschriften ist kostenlos.

Um die Angebote der Nationallizenzen nutzen zu können, müssen Sie entweder in die Bibliothek kommen oder sich gegebenenfalls persönlich bei Nationallizenzen.de registrieren.

Über folgende Zugangswege gelangen Sie zu den einzelnen Titeln:

Die Nationallizenzen sind campusweit oder über Fernzugriff (VPN) zugänglich.

Start der Recherche in der Suchkiste (Suchmaschine der Nationllizenzen)

 


Online-Kataloge

ECONIS

ECONIS ist der Online-Katalog der ZBW (Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften) und des Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft. Nachgewiesen werden  mehr als 5 Millionen Titelnachweise zu Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und praxisnaher Wirtschaftsliteratur. Die Datenbank enthält Titelangaben zu:

  • Büchern und Zeitschriften
  • einzelnen Aufsätzen aus Büchern und Zeitschriften
  • Arbeits- und Diskussionspapieren
  • Dissertationen, Statistiken und vieles mehr sowie
  • rund 140.000 Links zu Volltexten im Internet

Start der Recherche in ECONIS-Datenbanken


Online-Datenbanken des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes

Der Gemeinsame BibliotheksVerbund bietet zahlreiche Online-Kataloge zur Recherche. Nutzen Sie diese, um Ihre Suche über den Bestand der Bibliothek auszuweiten. Literatur, die bei uns nicht vorhanden ist, kann über die Fernleihe bestellt werden.

Zur Recherche nach Literatur, die sich nicht im Bestand der Bibliothek befindet und die Sie per Fernleihe bestellen möchten, nutzen Sie den Katalog GVK-PLUS.

Möchten Sie nur nach Aufsätzen recherchieren, verwenden Sie die Datenbank OLC - Online-Contents.