Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Wohnheimnetze

Anbindung der Wohnheimdatennetze des Studierendenwerkes Thüringen an das Datennetz FHS-LAN und darüber hinaus an das Wissenschaftsnetz X-WiN und dem Internet.

Die Wohnheime des Studierendenwerkes Thüringen am Standort Schmalkalden verfügen über einen Anschluss an das Datennetz FHS-LAN der HSM. Der Betrieb dieser Netze basiert auf Kooperationsverträgen des Studierendenwerkes Thüringen mit der HSM sowie einem externen Dienstleister. Mit diesem Dienstleister sind durch die Studierenden Nutzungsverträge abzuschließen, in denen auch die Betriebs- und Nutzerordnung der Hochschule Schmalkalden zu bestätigen ist. In diese Kooperation ist die explizite Versorgung per WLAN nicht integriert.