Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

VPN

ausführliche Begriffserklärung: Wikipedia

4 Schritte zum virtual privat network - VPN

  1. falls noch nicht geschehen: FHS-ID generieren: Anmeldung zur FHS-ID
    Die FHS-ID ist Ihr Login-Kennzeichen für die zentralen Dienste.
  2. Bitte überprüfen Sie den Wert zur VPN-Class. Dazu dieser Hinweis für Studierende im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen:

    Technisch ist nur die Zuordnung einer VPN-Klasse (entspricht VPN-Zugang zu einer Fakultät) möglich, entweder "Maschinenbau / FuL" oder "Elektrotechnik / FuL". Da Sie organisatorisch beiden Fachbereichen angehören, ist eine manuelle Auswahl Ihrer VPN-Klasse durch die Administratoren an den jeweiligen Fachbereichen erforderlich. Die VPN-Klasse muß nicht unbedingt der von Ihnen gewählten Spezialisierungsrichtung entsprechen (obwohl dies natürlich sinnvoll ist). Um die VPN-Klasse "Elektrotechnik / FuL" zugewiesen zu bekommen, wenden Sie sich bitte an Dipl.-Ing. D. Krause (Haus B, Raum 4.21). Es werden Name, Vorname und Matrikelnummer benötigt. Für eine Einordnung in die VPN-Klasse "Maschinenbau / FuL" wenden Sie sich bitte an die Betreiber des Informatik-Labores am Fachbereich Maschinenbau.
  3. VPN-Software installieren und konfigurieren: Anleitung VPN
  4. VPN starten und mit FHS-ID anmelden

Bitte fragen Sie bei Problemen den Laboringenieur Ihrer Fakultät!