Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Endnote

Die Thüringer Hochschulen haben einen Vertrag mit der Firma Thomson Reuters zur Nutzung des Literaturverwaltungsprogramms EndNote abgeschlossen. Es bestehen HomeUse-Nutzungsrechte im Rahmen des EndNote Campus Vertrags für Studierende und Beschäftigte.

Beschäftigte und Studierende der Hochschule Schmalkalden dürfen dieses Programm für Studium, Lehre und Forschung am Arbeitsplatz und zu Hause nutzen. Die Lizenzen für die Nutzung am Arbeitsplatz erhalten Sie über die Softwareverantwortlichen Ihrer Fakultät oder Bereiches. Nach Anerkennung der Nutzungsbedingung sind Sie berechtigt, nach Anmeldung HomeUseLizenz zu laden und auf Ihrem privaten Rechner zu Hause zu nutzen.

Installationshinweise für EndNote

externe Informationen

weitere Hinweise

  • Vor der Installation von EndNote muss die zip-Datei vollständig entpackt werden. Erst wenn dies geschehen ist, kann mit der Installation begonnen werden!
  • Wird diese Reihenfolge nicht beachtet, erkennt der Installer den in der zip-Datei vorhandenen Code nicht und installiert lediglich eine 30-Tage-Testversion.
  • In diesem Fall muss EndNote komplett deinstalliert werden (Achtung: die Daten werden bei der Installation in verschiedene Verzeichnisse geschrieben), um danach für die Installation der Vollversion wie beschrieben vorzugehen.
  • Hinweise zur Installation: Für die Installation ist die Eingabe einer Seriennummer oder eines Produktschlüssels nicht erforderlich. Windows: Bitte entpacken Sie alle im Zip-Archiv enthaltenen Dateien in ein lokales Verzeichnis. Zum Installieren von EndNote doppelklicken Sie die Datei ____INSTALL_ENDNOTE_CLICK_HERE_____.bat.
  • Um kostenlosen technischen Support zu erhalten ist es notwendig, dass der Nutzer sich und die EndNote Lizenz auf den Webseiten registriert:  Nutzerseite / Lizenzseite
  • Die nun bereits zugeordnete Seriennummer findet man nach der Installation im Programm unter: Windows: Help -> About Endnote, Macintosh: EndNote -> About EndNote