Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Team     Forschung     Dienstleistungen     Publikationen     Fachvorträge     Stellenbörse

Labor für Angewandte Kunststofftechnik


Leitung

Prof. Dr.-Ing. Thomas Seul

Prof. Dr. Thomas Seul ist seit dem Sommersemester 07 an der Fachhochschule Schmalkalden Professor für die Fertigungstechnik und Werkzeugkonstruktion. Seit Januar 2008 hat er das Amt des Prorektors für Forschung und Transfer an der Hochschule inne. Er vertritt in der Fakultät Maschinenbau insbesondere die Lehr- und Forschungsaktivitäten in dem Studiengang Angewandte Kunststofftechnik.

Die Schwerpunkte seiner Forschungstätigkeiten liegen in der Produktentwicklung von Kunststoffbauteilen sowie in der Werkzeugkonstruktion, speziell für die Medizintechnikbranche.

Prof. Dr. Thomas Seul startete seine Karriere mit einer Berufsausbildung zum Werkzeugmacher mit Fachrichtung Spritzgussformenbau. Anschließend schloss sich sein erstes Studium im Maschinenbau, mit dem Studienschwerpunkt Konstruktion, in Iserlohn an. Sein zweites Studium, Lehramt/Sekundarstufe II mit beruflicher Fachrichtung Fertigungstechnik/ Maschinentechnik, vollendete er 1999 erfolgreich an der Universität in Essen mit dem Staatsexamen.

Professor Seul war Projektingenieur am Institut für Kunststoffe im Maschinenbau GmbH in Essen und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) der RWTH in Aachen. Anschließend war er als Abteilungsleiter der Forschung & Entwicklung der Balda Medical GmbH & Co. KG in Bad Oeynhausen tätig. Seit 15. April 2010 ist Prof. Dr.-Ing. Thomas Seul Präsident des Verband Deutscher Werkzeug und Formenbauer (VDWF), Schwendi in Oberschwaben.

Wissenschaftliche Mitarbeiter

Ingenieur Rainer Jahn, B. Eng.

  • Kunststoffverarbeitung
  • Spritzgießwerkzeugtechnik
  • Verfahrenstechnik

Diplomingenieurin Andrea Müller, M. Eng.

  • Spritzgießwerkzeuge als qualifizierte und validierte Produktionsmittel (Werkzeug-Dokumentation)
  • Wirkung des polymeren Abbaus auf die Biokompatibilität
  • Grenzflächenphänomene

Diplomingenieurin Eva Seidel, M. Eng.

  • Laserbearbeitung von Kunststofffen
  • Produktentwicklung in der Medizintechnik

Johannes Ullrich, M. Eng.

  • Werkzeugbau
  • Konstruktion
  • Mehrkomponenten-Spritzguss
  • Simulation

Ehemalige Mitarbeiter (Hall of Fame)

Dr.-Ing. Kai Holl

Mitarbeiter im AKT von 10/2009 bis 08/2015

Diplomingenieur Ruben Schlutter, M. Eng.

Mitarbeiter im AKT von 10/2009 bis 08/2015

Diplomingenieur Peter Röstel, M. Eng.

Mitarbeiter im AKT von 09/2008 bis 08/2016