Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Qualitäts- und Umweltmanagement

Profil

n verschiedenen Projekten der anwendungsorientierten Forschung und Beratung wird das Qualitäts-und Umweltmanagement abgebildet. Schwerpunkt bildet die ISO 9001 und deren Implementierung in mittelständischen Unternehmen und Verbänden. Erfasst werden sowohl Produktionsunternehmen als auch Dienstleister.

Neben der Analyse von Einführungsprozesses werden Prozessoptimierungsstrategien und hieraus Ansätze eines KVP-Prozesses entwickelt. Das Tätigkeitsportfolio reicht darüber hinaus von der Erstellung einer QM-Dokumentation über die Anwendung von klassischen Werkzeugen des Qualitätsmanagements bis zum Aufbau eines Audit-Systems als Instrument der Qualitätsverbesserung.

Prof. Dr. Schneider ist zertifizierter Qualitätsmanager nach der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH.

Es bestehen Kooperationsmöglichkeiten durch die wissenschaftliche Begleitung von Einführungsprozessen und KVP-Projekten, auch im Rahmen von Vortrags- und Beratungstätigkeiten.

 

 

Wissenschaftliche Arbeitsgebiete

  • Qualitätsmanagement, insbesondere die Implementierung der ISO 9001
  • Umweltmanagement nach ISO 14001
  • Prozessoptimierung
  • Kontinuierliche Verbesserungsprozesse einschl. Werkzeuge der Qualitätsverbesserung
  • Einführung und Aufrechterhaltung eines Qualitäts- und Umweltmanagement-Auditsystems


Vortragstätigkeiten u.a.

  • ISO 9001 - Normkunde und Inhalt
  • Einführung in das Umweltmanagement
  • Werkzeuge der Qualitätsverbesserung
  • Bewertung und Weiterentwicklung von QM-Systemen
  • Einführung in die Welt der Audits


Veröffentlichung

"Qualität im Angebot - Optimierte Angebotsdarstellung im Beschaffungsprozess", in: VDWF im Dialog, 3/2013