Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Warum Wirtschaftsrecht in Schmalkalden studieren?

  • sehr gut ausgestattete Campushochschule mit moderner Bibliothek
  • Wirtschaftsrecht ist eine eigenständige Fakultät
  • exakt durchgeplante Vorlesungspläne, welche den Studienabschluss in der Regelstudienzeit unterstützen
  • engagierte Professoren und Dozenten, welche die Vorlesungen auch selbst halten
  • persönlicher Kontakt und individuelle Betreuung durch die Lehrenden
  • kostenfreier Zugang zum Internet sowie zu umfangreichen digitalen Anwendungen (z.B. Juris, Beck-Online)
  • kleine Studiengruppen
  • intensiver Praxisbezug
  • keine Studiengebühren, günstige Lebenshaltungskosten, kostenfreier Parkplatz
  • Spitzenplätze im Hochschulranking
  • hervorragende Arbeitsmarktchancen der Absolventen
  • eigener, auf das Bachelorstudium aufbauender, Masterstudiengang
  • Doppelter Master-Abschluss auch in Verbindung mit ausländischen Hochschulen möglich (Dual Degree )