Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Interview mit Sabine Günther

Entschied sich nach 20 Jahren im Berufsleben für ein Studium zur Pharmazieökonomin (FH)

Sabine Günther

Sie haben sich  für das betriebswirtschaftliche Studium für PTAs entschieden. Warum?

"Die Entscheidung für ein Weiterbildungsstudium war keine leichte Aufgabe für mich, da ich mir nicht sicher war, ob man nach 20 Jahren Berufsleben das Lernen noch mal lernt. Im Nachhinein kann ich sagen, die Weiterbildung war jeden Cent und jede Minute, die sie in Anspruch genommen hat, wert. Ich konnte meinen Horizont nicht nur bezüglich Gesundheitsökonomie und BWL sehr erweitern."

Konnten Sie Erkenntnisse aus dem Studium direkt in Ihre berufliche Praxis einbringen?

Egal welches Thema in einer Präsenzphase behandelt worden ist - ich konnte sofort etwas davon in der Apotheke umsetzen und somit einiges an meinem Arbeitsplatz direkt verbessern. Auch im Nachhinein kann ich das geknüpfte Netzwerk immer wieder gut gebrauchen."

Wir danken für das Interview und wünschen alles Gute für die Zukunft!