Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Bewertung von Bauteilen und Leichtbaustrukturen

Modul im Fernstudium Anwendungstechniker (FH) für Leichtbau

Beschreibung

In diesem Modul werden die Studierenden dazu befähigt, Leichtbaustrukturen hinsichtlich ihrer Integrität und Betriebsfestigkeit kritisch einzuschätzen. Sie kennen die wesentlichen Verfahren der Betriebsfestigkeits- und Werkstoff-prüfung und sind in der Lage, die Prüfergebnisse zu interpretieren.


Modulaufbau

1. Bauteil-/ Werkstoffprüfung

  • Werkstoffmodelle für die Prozess- und Bauteilsimulation (Plastizitäts-, Schädigungs- und Versagensmodelle, Crashverhalten von Polymerwerkstoffen)

2. Betriebsfestigkeit im Leichtbau

  • Bauteilauslegung
  • Betriebslastensimulation (numerisch, experimentell)
  • Betriebsfestigkeit im Entwicklungsprozess

3. Zerstörungsfreie Prüfung

  • Zerstörungsfreie Prüfungen für den Leichtbau
  • Prüfung von Ausgangswerkstoffen
  • Prüfung von Halbzeugen und Werkstoffverbunden

4. Schadensdetektion (Structural Health- Monitoring)

  • Methoden
  • Erfassen von Betriebslasten
  • Strukturoptimierung
  • Kontrolle und Überprüfung von Leichtbaustrukturen

5. Reparaturfähigkeit und Reparaturkonzepte bei faserverstärkten Kunststoffen (FVK)

  • Schadensursachen, Schadensformen, Schadensbereiche
  • Reparaturverfahren
  • Reparatur von Sandwichstrukturen

6. Umweltmanagement und Recycling

  • Ressourceneffizienz als Leitbild
  • Recyclingfähigkeit und End-of-Life-Konzept im Leichtbau (Entsorgungsmöglichkeiten)
  • Beispiele für das Recycling von Leichtbauwerkstoffen

7. Nachhaltigkeit im Leichtbau

  • Bedeutung der Nachhaltigkeit und Lebenszyklusanalyse
  • Entwicklung und Stand der Technik (Ökobilanz nach ISO, Herangehensweisen)
  • Problematik der Vereinfachung komplexer Zusammenhänge
  • Populäre Fehleinschätzungen von Werkstoffen und Materialien (Polymere und Erdölressourcen, Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen, bioabbaubare Produkte, Recycling, Leichtbau)
  • Einflüsse von Leichtbauaspekten auf die technisch-ökologischen Eigenschaften von Produkten und Systemen

Weitere Module im Fernstudium Anwendungstechniker (FH) für Leichtbau


Studienberatung


Bei Fragen zum Modul oder Studium steht Ihnen Herr Oelsner gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Studienberater Thomas Oelsner

Thomas Oelsner

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: +49 (0) 3683 688 1748
Telefax: +49 (0) 3683 688 1927

E-Mail schreiben