Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Innovationsmanagement

Modul im Fernstudium Anwendungstechniker (FH) für Leichtbau

Beschreibung

Die Studierenden verstehen die zentrale Rolle des Innovationsmanagements bei der Umsetzung von Ideen in wirtschaftlich erfolgreiche Produkte und sind in der Lage, Innovationsprozesse gezielt zu fördern. Sie verstehen die Notwendigkeit der rechtlichen Absicherung von Innovationen und kennen die Möglichkeiten und Mechanismen des gewerblichen Rechtsschutzes.


Modulaufbau

1. Innovation und Verantwortung als zentrale Managementaufgabe

  • Zielsetzung
  • Methoden
  • Innovationspolitik

2. Innovationsprozesse und Wettbewerb

  • Erfolgsfaktorenforschung und ihre Ergebnissemanagementorientierte Innovationskonzepte
  • Wirtschaftlichkeitsüberlegungen (Diffusion von Innovation, Produktlebenszyklus, Cojoint-Analyse, Lernkurven)

3. Gewerblicher Rechtsschutz

  • Patente
  • Gebrauchs- und Geschmacksmuster
  • Weitere Schutzrechte (Urheberrecht, Topografie, Software)
  • Online-Recherchemöglichkeiten für Schutzrechte

Weitere Module im Fernstudium Anwendungstechniker (FH) für Leichtbau


Studienberatung


Bei Fragen zum Modul oder Studium steht Ihnen Herr Oelsner gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Studienberater Thomas Oelsner

Thomas Oelsner

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: +49 (0) 3683 688 1748
Telefax: +49 (0) 3683 688 1927

E-Mail schreiben