Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Finanz- und Investitionscontrolling

Modul im Fernstudium Betriebswirt (FH) Controlling und Steuern

Beschreibung

Bei Wirtschaftlichkeitsbewertungen und –controlling nutzt man die Methodik des Investitions- und Finanzcontrollings. Methodisch ist es einerlei, ob sich die Wirtschaftlichkeitsbewertung auf einen neuen Unternehmensstandort, auf neue Fertigungsverfahren, auf Produktgruppen bzw. Produkte oder Innovationen bezieht. Lediglich bei letzterem kommen gewisse Spezifika hinzu. Investitionsentscheidungen gelten als die wichtigsten Entscheidungen des Unternehmens. Mit einigen wenigen Fehlentscheidungen lässt sich das ganze Unternehmen ruinieren. Deshalb sind diese Entscheidungen unter Nutzung des Methodenwissens fundiert vorzubereiten


Modulaufbau

I Vermögensplanung

1. Einführung

  • Allgemeines
  • Zum Begriff Vermögenscontrolling

2. Überblick über die Beratung das Vermögen betreffend

  • Zielrichtung der Vermögensberatung
  • Wandel der Beratung
  • Erwartungen der Mandanten/Kunden
  • Verbreitete finanzielle Probleme
  • Beliebte Anlageobjekte
  • Beratungsfelder
  • Vermögensfaktor
  • Vermögensphasen
  • Einnahmequellen

3. Die Informationsaufbereitung und –darstellung

  • Vermögensübersichten
  • Funktionen der privaten Bilanz
  • Aufbau der privaten Bilanz
  • Analyse der Bilanz
  • Funktion und Aufbau der privaten Erfolgsrechnung

4. Vermögensziele definieren

  • Ausgangssituation
  • Das magische Dreieck

5. Vermögensbestandteile

  • Immobilien
  • Giro-Guthaben
  • Sparbuch
  • Festverzinsliche Wertpapiere – Grundlagen
  • Anleihen
  • Bundeswertpapiere
  • Pfandbriefe und Kommunalobligationen
  • Aktien
  • Aktienfonds
  • Investmentfonds
  • Schiffsfonds
  • Medienfonds
  • Energiefonds - Windfonds
  • Stille Beteiligungen
  • Geldmarktfonds
  • Termingeschäfte 
  • Festgeldanlagen
  • SparbriefeKündigungsgelder
  • Tagesgeldanlagen Optionsgeschäfte
  • Steuerlicher Rahmen der Kapitalanlagen
  • Versicherungen im Überblick
  • Einzelne Ansatz- und Bewertungsfragen

6. Grundlegende Berechnungen

  • Zinsrechnung
  • Investitionsrechnung
  • Darlehen

7. Akquisition und Marketing

  • Honorargestaltung
  • Angebotsdifferenzierung
  • Akquisitionstätigkeit
  • Akquisition - Fragestellungen

8. Ablauf der Beratung

  • Psychologischer Ansatz
  • Beratungsansätze
  • Unterstützung durch EDV-Programme


II Investitionscontrolling

1. Das Aufgabengebiet

  • investitionscontrolling
  • Vorbemerkungen
  • Ist-Analyse der Investitionsentscheidungen in der Unternehmenspraxis
  • Aufgabengebiet im Überblick
  • Anforderungen an mittelstandstaugliche Investitionsrechenverfahren

2. Investitionsprozess

  • Planungsphase
  • Realisationsphase
  • Nutzungsphase

3. Investitionsrechenverfahren bei Einzelinvestitionsentscheidungen

  • Statische Verfahren
  • Dynamische Verfahren
  • Vollständige Finanzplanung (VOFI)
  • Zusammenfassung

4. Investitionsentscheidungen unter Berücksichtigung von Steuern

  • Kapitalwertmethode
  • VOFI

5. Investitionsentscheidungen unter Berücksichtigung von Unsicherheit

  • Ein durchgängiges BeispielWahrscheinlichster Wert
  • Amortisationsrechnung
  • Korrekturverfahren
  • Sensitivitätsanalysen
  • Zusammenfassung

6. Investitionsentscheidungen unter Berücksichtigung nicht monetärer Größen

7. Vertiefung von Investitionsentscheidungen

8. Berücksichtigung der Finanzbedarfsdeckungsrechnung

  • Darlehensfinanzierung
  • Details und Berechnung der Finanzierungskosten
  • Kurz- und mittelfristige Finanzierungsformen
  • Finanzierungsentscheidung „Lang oder kurz finanzieren?“

9. Integrierte Rechnungen

  • Problemstellung und Inhalt
  • Deckungsbeitragsrechnung
  • Cash Flow Rechnung
  • Vollständige Finanzplanung
  • Plan-Bilanz und Plan-GuV
  • Erweiterungen
  • Fallstudie „Fuhrpark“

Weitere Module im Fernstudium Betriebswirt (FH) Controlling und Steuern


Studienberatung


Bei Fragen zum Modul oder Studium steht Ihnen Herr Oelsner gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Studienberater Thomas Oelsner

Thomas Oelsner

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17
98574 Schmalkalden

Telefon: +49 (0) 3683 688 1748
Telefax: +49 (0) 3683 688 1927

E-Mail schreiben