Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Informationsmanagement

Modul im Fernstudium Business Process Manager (FH)

Wie es ihnen gelingt, die dargestellten Prozesse informationstechnisch zu untersetzen, ist Gegenstand des Moduls „Informationsmanagement“.


Beschreibung

Über die richtigen Informationen zur rich­tigen Zeit am richtigen Ort in der erforder­lichen Qualität zu verfügen, ist der grund­legende Anspruch eines gut funktionieren­den Informa­tionsmanagements. Dies gilt sowohl für unter­nehmensinterne als auch für unternehmens­übergreifende Prozesse. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, sind zunächst Kenntnisse einer ordnungs­mäßigen Prozessmodellierung erforderlich. Dafür stehen neben Entity Relati­onship Modellen und Ereignisgesteuerten Pro­zessketten auch Simulationswerkzeuge zur Verfügung, mit denen sowohl der Ist- als auch der zukünftige Sollzustand modelliert werden kann. Nachdem das Design der zukünftigen Prozesse festgelegt wurde, beschäftigen sich die folgenden Learning Units mit modernen IT-Systemen zur softwaretechnischen Umset­zung unternehmens-interner und -übergreifen­der Prozessanwendungen. Neben Systemen zur Produktionsplanung und -steuerung, Enterprise Resource Planing und Workflow-Management werden ebenso E-Business-Lösungen wie  E-Pro­curement oder E-Marketplaces angespro­chen.


Modulaufbau

1. Prozessmodellierung

  • Modellierungswerkzeuge
  • Ist-Modellierung
  • Soll-Modellierung
  • Prozess-Roll-Out

2. Technische Grundlagen

  • Informationsbeschreibung (HTML, XML, Java)
  • Informationsaustausch (klassisches EDI, Web EDI)

3. Unternehmensinterne Prozessanwendungen

  • PPS-Systeme
  • ERP-Systeme
  • Workflow-Management-Systeme
  • Groupware

4. Unternehmensübergreifende Prozessanwendungen

  • E-Business-Anwendungen im Beschaffungsprozess
  • E-Business-Anwendungen im Produktionsprozess
  • E-Business-Anwendungen im Absatzprozess

Weitere Module im Fernstudium Business Process Manager (FH)


Studienberatung


Bei Fragen zum Modul oder Studium steht Ihnen Herr Oelsner gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Studienberater Thomas Oelsner

Thomas Oelsner

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: +49 (0) 3683 688 1748
Telefax: +49 (0) 3683 688 1927

E-Mail schreiben