Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Grundlagen der betrieblichen Altersvorsorge

Modul im Fernstudium Finanzfachwirt (FH) 


Modulaufbau

1. Einführung

  • Historie der bAV
  • Entwicklung in Deutschland
  • Deckungsmittler verschiedener Durchführungswege
  • Marktchancen

2. Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrechtliche Grundlagen

  • Rechtsanspruch auf Entgeltumwandlung
  • Alterseinkünftegesetz (AltEinkG)
  • Sozialversicherungsrecht und bAV
  • Beitragsorientierte Leistungszusage
  • Beitragszusage mit Mindestleistung
  • Leistungszusage

3. Durchführungsweg Direktversicherung

  • Funktionsweise
  • Direktversicherung nach § 40 b EStG und § 3 Nr. 63 EStG
  • Direktversicherung und Entgeltumwandlung

4. Durchführungsweg Pensionskasse

  • Unterscheidung regulierte und deregulierte Pensionskassen
  • Pensionskassen im Berateralltag

5. Durchführungsweg Pensionsfonds

  • Unterscheidung versicherungsförmiger und nicht versicherungsförmiger Pensionsfonds
  • Auslagerung von Pensionsverpflichtungen
  • Exkurs Pensionsfondsstudie

6. Durchführungsweg Unterstützungskasse

  • Kongruent rückgedeckte Unterstützungskasse
  • Pauschaldotierte Unterstützungskasse
  • Versorgung von Führungskräften

7. Durchführungsweg Pensionszusage

  • Funktionsweise der Pensionszusage
  • Besonderheiten der GGF Versorgung
  • Pensionszusage und Rückdeckungsversicherung

8. Praktische Umsetzung von Maßnahmen der bAV

  • Konzeptionelles bAV Beratungsschema
  • bAV Analyse
  • bAV Konzeptempfehlung

Weitere Module im Fernstudium Finanzfachwirt (FH)


Studienberatung


Bei Fragen zum Modul oder Studium steht Ihnen Frau Schütze  gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Studienberaterin Peggy Schütze

Peggy Schütze

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: +49 (0) 3683 688 1762
Telefax: +49 (0) 3683 688 1927

E-Mail schreiben