Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Volks- und Betriebswirtschaftslehre

Modul im Fernstudium Finanzfachwirt (FH) 


Modulaufbau

1. Makroökonomische Grundlagen

  • Volkswirtschaftliche Produktionsfaktoren
  • Ökonomisches Prinzip
  • Rolle des Finanzdienstleisters in der modernen Volkswirtschaft
  • Besonderheiten des Finanzdienstleistungsmarkts

2. Wirtschaftspolitische Zielsetzungen und Grundsachverhalte

  • Wirtschaftskreislauf
  • Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung
  • Bruttosozialprodukt
  • Zielsetzungen

3. Geld und Kredit

  • Geldpolitik
  • Geldpolitische Instrumente der Europäischen Zentralbank
  • Volkswirtschaftliche Quantitätstheorie
  • Inflation
  • Einkommens- und Vermögensverteilung

4. Konjunkturtheorie und -politik

  • Definition und Grundlagen
  • Träger der Konjunkturpolitik
  • Konjunkturpolitisches Instrumentarium
  • Kausalitätsketten

5. Währung und Außenwirtschaft

  • Bedeutung und Entwicklung des internationalen Handels
  • Welthandelsordnung
  • Zahlungsbilanz Wechselkurs

6. Mikroökonomische Grundlagen

  • Nutzentheorie
  • Nachfrage- und Angebotstheorie
  • Märkte
  • Preisbildung und -funktionen

7. Unternehmenstypen im Finanzdienstleistungssektor

  • Deutscher Finanzdienstleistungsmarkt als Käufermarkt
  • Organisationsformen

8. Management

  • Managementfunktionen
  • Unternehmensziele
  • Unternehmensplanung
  • Unternehmensstrategie
  • Entscheidungstechniken

9. Betrieblicher Leistungsprozess im Finanzdienstleistungssektor

  • Besonderheiten des Dienstleistungssektors
  • Dienstleistungsmarketing

Weitere Module im Fernstudium Finanzfachwirt (FH)


Studienberatung


Bei Fragen zum Modul oder Studium steht Ihnen Frau Schütze  gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Studienberaterin Peggy Schütze

Peggy Schütze

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: +49 (0) 3683 688 1762
Telefax: +49 (0) 3683 688 1927

E-Mail schreiben