Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Lean Management

Modul im Fernstudium Qualitätsmanager (FH) für Fertigungs- und Organisationsprozesse

Das Modul beschäftigt sich mit der Steigerung der Wirtschaftlichkeit und dem permanenten Hinterfragen bestehender Strukturen, Tätigkeiten, Abläufe und Verhaltensweisen bzgl. ihres Wertebeitrages für den Kunden.


Beschreibung

Durch die Anwendung von Lean Management werden so nicht nur  Durchlaufzeiten, Losgrößen,  Fehlerraten, Liefermengen und Preise reduziert sondern konsequenterweise auch die Hierarchie verschlankt. Das Wissen über Konzepte, wie bei­spielsweise Kaizen, Just in Time,  One-Piece-Flow etc., kann aber nur dann erfolgreich umge­setzt werden, wenn man mit den damit verbun­denen Anwendungsszenarien vertraut ist. Aus diesem Grund beschäftigt sich dieses Modul abschlie­ßend auf Basis von Fallstudien mit praktischen Fragen des Change- und Kri­senmanagements.


Modulaufbau

1. Philosophie des Lean Managements

  • Entwicklungslinien
  • Basisstrategien
  • Prinzipien

2. Unternehmensorganisatorische Methodenbausteine des Lean Managements

  • Modularisierung
  • Organisationales Lernen (Wissensmanagement)

3. Arbeitsorganisatorische Methodenbausteine des Lean Managements

  • Team- und Gruppenarbeit
  • Kaizen
  • Regelkreise zur Problemlösung
  • Betriebliches Vorschlagswesen

4. Produktionsorganisatorische Methodenbausteine des Lean Managements

  • Just in Time
  • Simultaneous Engineering
  • Total Quality Management
  • Total Productive Maintenance

5. Change Management, Krisenmanagement und Reengineering

  • Konzeptionelle Ansätze und Vorgehensweise
  • Fallstudie

Weitere Module im Fernstudium Qualitätsmanager (FH) für Fertigungs- und Organisationsprozesse


Studienberatung


Bei Fragen zum Modul oder Studium steht Ihnen Herr Oelsner gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Studienberater Thomas Oelsner

Thomas Oelsner

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: +49 (0) 3683 688 1748
Telefax: +49 (0) 3683 688 1927

E-Mail schreiben