Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Betriebswirtschaftslehre

Modul im Masterstudiengang Elektrotechnik und Management (M.Eng.)


Qualifikationsziele

Unternehmensführung und Organisation

Die Studierenden kennen die Grundlagen der Unternehmensführung und die wesentlichen Aufgaben der strategischen und der operativen Führung. Sie können allgemeine und spezielle Managementtechniken für die Analyse, Planung und Findung von Führungsentscheidungen anwenden. Sie verstehen die wesentlichen Auswirkungen von strate­gischen Entscheidungen auf betriebswirtschaftliche Ziele und Kenn­zahlen. Sie sind in der Lage, betriebswirtschaftliche Entscheidungsprobleme systematisch zu analysieren, Lösungsalternativen zu entwickeln und zu bewerten und Entscheidungen vorzuschlagen. Sie können die Methoden und Techniken des strategischen und operativen Führungsprozesses zielführend anwenden.

Kosten-/Leistungsmanagement und Controlling

Die Studierenden kennen den Aufbau einer Kostenrechnung und können ausgehend von einer Analyse der Kostenarten die Ergebnisse der Finanzbuch-haltung in eine Kostenstellenrechnung überführen und Produkte sowie Dienst-leistungen kalkulieren. Davon ausgehend werden die Studierenden befähigt, die Kostenrechnung in ein Planungssystem zu überführen, um auf dessen Basis ein operatives, praxisorientiertes Controllingsystem zu konzipieren.

Finanz- und Investitionsmanagement

Die Studierenden können Wirtschaftlichkeitsanalysen für Investitions­projekte und Produkte erstellen. Sie kennen die dafür erforderliche Grundlage des Investitionsprozesses und die Schwach­stellen in der Unternehmung. Bezüglich der Analysen sind sie mit der entsprechenden Datenermittlungsproblematik ver-traut und sind fähig, die Analysen um Betrachtungen der Unsicher­heiten und qualitativer Aspekte methodisch korrekt zu ergänzen. Sie kennen die wich-tigsten Finanzierungsquellen von Investitionen und sind mit der „Vollständigen Finanz­planung“ vertraut.


Modulaufbau

1. Unternehmensführung und Organisation

  • Unternehmensführung
  • Strategische und operative Führung
  • Organisation und Personalmanagement

2. Kosten-/Leistungsmanagement und Controlling

  • Entwicklung und Gestaltung von Kostenrechnungssystemen auf Voll- und Teilkostenbasis
  • Kalkulationsmethoden unter Beachtung der unternehmensspezifischer Rahmenbedingungen
  • Planungs- und Kontrollsysteme
  • Kostenmanagementmethoden und -techniken
  • Methoden, Techniken und Instrumente des operativen Controllings

3. Finanz- und Investitionsmanagement

  • Investitionsprozess (Planungs-, Realisations-, Nutzungsphase)
  • Investitionsrechenverfahren (Statische Verfahren, Dynamische Verfahren, Kapitalwert, Rendite, Amortisationszeit)
  • Einbeziehung von Unsicherheiten (Korrekturverfahren, Sensitivitätsanalysen)
  • Einbeziehung von qualitativen Aspekten
  • Aufgaben des Finanzmanagements
  • Möglichkeiten der Bereitstellung finanzieller Mittel#
  • Abbildung der Investitions- und Finanzierungsseite einer Investition über das Instrument VOFI


Studienberatung


Bei Fragen zum Modul oder Studium steht Ihnen Frau Köhler gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Anke Köhler

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: 03683 688 - 1740
Telefax: 03683 688 - 1927 

E-Mail schreiben