Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Projekt- und Innovationsmanagement

Modul im Masterstudiengang Maschinenbau und Management (M.Eng.)


Qualifikationsziele

Die Studierenden kennen die Erfolgsfaktoren von Projekten, die verschiedenen Projektphasen, Verfahren zur Projektplanung und zur Projektorganisation und sie können Projekte steuern. Außerdem sind sie in der Lage, in Teams zu arbeiten und Personal zu führen.

Die Studierenden sollen in Form von Projekten, Innovationen kreieren, bewerten und unter Einsatz der Projektmanagementtechniken sowie   -instrumente entwickeln können. Ihnen sind der Planungs- und der Entscheidungsprozess vertraut – von der Idee über die Technical und Market Service Description bis zur Markteinführung einschließlich der einschlägigen Methoden sowie organisatorischen Gestaltungs­aspekte (von der Imitation bis zur eigenen Forschung und Entwicklung und auftauchende Widerstände. Ferner sind Sie in der Lage, einfache Innovationen zu bewerten.


Modulaufbau

1. Projektmanagement

  • Grundlagen und Erfolgsfaktoren
  • Projektphasen und Vorgehensmodelle
  • Projektinitiative und Projektplanung
  • Projektorganisation und Stakeholder von Projekten
  • Projektziele und Scope
  • Projektstrukturplan, Timing, Ressourcen
  • Risikomanagement, Diagnose und Steuerung
  • Teamführung und Zusammenarbeit
  • Projektabschlussaktivitäten

2. Innovationsmanagement

  • Grundlagen
  • Innovationen im Planungs- und Entscheidungsprozess
  • Organisatorische Gestaltungskonzepte von Innovationen
  • Innovationsbewertung


Studienberatung


Bei Fragen zum Modul oder Studium steht Ihnen Frau Köhler gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Anke Köhler

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: 03683 688 - 1740
Telefax: 03683 688 - 1927 

E-Mail schreiben