Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Projekt- und Innovationsmanagement

Modul im Masterstudiengang Öffentliches Recht und Management (MPA)


Qualifikationsziele

Die Studierenden kennen und bewerten die Bedeutung des Projektmanagements für Unternehmen als spezifische Organisationsform und vor dem Hintergrund veränderter Märkte und komplexerer Wirtschaftsstrukturen.

Die Studierenden sind in der Lage, Vorhaben hinsichtlich ihrer Projektwürdigkeit zu beurteilen, geeignete Vorgehensmodelle zu bewerten und anzuwenden sowie Managementtechniken für effektive und effiziente Entscheidungsprozesse zielführend einzusetzen und alle relevanten Elemente des modernen Projektmanagements in den Projektphasen zu integrieren.

Neben einer an den Phasen Projektinitiierung, -organisation, -planung, -steuerung und -abschluss orientierten anwendungsbezogenen Sichtweise verfügen die Studierenden auch über einen Überblick zu den kompetenzorientierten Schwerpunkten des Projektmanagements.


Modulaufbau

1. Grundelemente des Projektmanagements im Phasensystem

  • Grundlagen
  • Startphase
  • Planungsphase
  • Durchführungsphase
  • Abschlussphase

2. Kompetenzbasiertes Projektmanagement

  • Typische Managementtechniken (Auswahl)
  • Softwareunterstützung im Projektmanagement
  • Projektmanagement in den Stammorganisationsformen öffentlicher Einrichtungen und deren Vernetzungsstrukturen
  • Prozessmanagement (Prozessorganisation) als Element des Projektmanagements
  • Änderungsmanagement, Projekte der Verwaltungsreorganisation
  • Rechtsaspekte im Projektmanagement öffentlicher Einrichtungen
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Kostenmanagement/ Finanzmittelmanagement im Umfeld des Haushaltswesens
  • Multiprojektmanagement, Projektmanagement-Office
  • Teambildung/Teamaspekte; Führungsaspekte im Projektmanagement, Moderation und Konfliktmanagement; Kulturelle Aspekte im Projektmanagement
  • Projektmarketing
  • Wissensmanagement in Projekten

3. Innovationsmanagement

  • Basiswissen Innovation, Innovationsfähigkeit, Innovationsmanagement in öffentlichen Verwaltungen
  • Innovationshindernisse
  • Open-Government-Strategie

Weitere Module im Masterstudiengang Öffentliches Recht und Management (MPA)


Studienberatung


Bei Fragen zum Modul oder Studium steht Ihnen Frau Kemnitz gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Studienkoordinatorin Franziska Kemnitz von der Hochschule Schmalkalden

Franziska Kemnitz

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: +49 (0) 3683 - 688 1746
Telefax: +49 (0) 3683 688 1927

E-Mail schreiben