Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

IT-Management und Datensicherheit

Modul im Masterstudiengang Unternehmensführung (M.A.)


Qualifikationsziele

Die Studierenden sollen

  • ein Problembewusstsein für elektronische Geschäftsprozesse und Dienstleistungen entwickeln,
  • fundiertes Grundlagen- und Strukturwissen für den Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten,
  • Risiken der Informationssicherheit und Haftungsrisiken kennen.

Modulaufbau

1. Informationsmanagement

  • Strategische Bedeutung von IuK
  • Elektronische Dokumente und Geschäftsprozesse
  • IT-Service-Management und IT-Infrastructure Library (ITIL)

2. Rechtliche Rahmenbedingungen des Informationsmanagements und Haftung

  • Datenschutzrecht
  • Rechtssicher im Internet
  • E-Commerce-Recht

3. Informationssicherheitsmanagementsystem nach IT-Grundschutz

  • Überblick zu BSI-Standards zur Informationssicherheit
  • Initiieren des Informationssicherheitsprozesses
  • Leitlinie für Informationssicherheit
  • Erstellen von Sicherheitskonzepten


Studienberatung


Bei Fragen zum Modul oder Studium steht Ihnen Frau Köhler gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Anke Köhler

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: 03683 688 - 1740
Telefax: 03683 688 - 1927 

E-Mail schreiben