Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Marketingmanagement

Modul im Masterstudiengang Unternehmensführung (M.A.)


Qualifikationsziele

Die Studierenden kennen ein methodisches Gerüst zur Erarbeitung von Marketing-Konzeptionen. Sie entwickeln die Fähigkeit zur Strukturierung und Erarbeitung von Lösungsansätzen für spezifische Problemstellungen im strategischen Marketing, der Markenführung und des Online-Marketing und der Online-Kommunikation.


Modulaufbau

1. Strategisches Marketing und Marketingkonzeption

  • Strategieplanungsprozess
  • Umfeldanalyse
  • Marktanalyse, Marktabgrenzung, Marktsegmentierung
  • Potentialanal-, Wettbewerbs-, SWOT-Analyse
  • Zielfindung/Strategieentwicklung
  • Vision, Leitbilder, Unternehmensgrundsätze
  • Segmentierungs-, Marktfeld-, Wettbewerbsstrategien
  • Marketingkonzeption

2.   Markenführung

  • Zielsystem der Markenführung
  • Markenidentität, Positionierung, Markenimage
  • Erfolgreiche Markenkommunikation
  • Sozialtechniken der Werbewirkung interne-, externe, integrierte Markenkommunikation

3.   Online-Marketing

  • Faktoren erfolgreicher Webseitengestaltung
  • Suchmaschinenmarketing
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Suchmaschinenwerbung, Google AdSense, Facebook-Werbung, Affiliate Marketing
  • Virales Marketing
  • Social Media Marketing
  • Herausforderungen des Web 2.0
  • Ziele, Strategien, Instrumente Social Media Marketing
  • Ausgewählte Anwendungsbereiche  z. B. Dialogkommunikation, Krisenkommunikation bei Shitstorms
  • Mobile Marketing


Studienberatung


Bei Fragen zum Modul oder Studium stehe ich Ihnen gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Studienkoordinatorin Franziska Kemnitz von der Hochschule Schmalkalden

Franziska Kemnitz

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: 03683 688 - 1746
Telefax: 03683 688 - 1927 

E-Mail schreiben