Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Projektmanagement

Modul im Masterstudiengang Unternehmensführung (M.A.)


Qualifikationsziele

Die Studierenden kennen und bewerten die Bedeutung des Projektmanagements für Unternehmen als spezifische Organisationsform und vor dem Hintergrund veränderter Märkte und komplexerer Wirtschaftsstrukturen.

Die Studierenden sind in der Lage, Vorhaben hinsichtlich ihrer Projektwürdigkeit zu beurteilen, geeignete Vorgehensmodelle zu bewerten und anzuwenden sowie  Managementtechniken für effektive und effiziente Entscheidungsprozesse zielführend einzusetzen sowie alle relevanten Elemente des modernen Projektmanagements in den Projektphasen zu integrieren.

Neben einer an den Phasen Projektinitiierung, Projektorganisation, Projektplanung, Projektsteuerung und Projektabschluss orientierten anwendungsbezogenen Sichtweise verfügen die Studierenden auch über einen Überblick zu den kompetenzorientierten Schwerpunkten des Projektmanagements.


Modulaufbau

1. Grundelemente des Projektmanagements im Phasensystem

  • Startphase: Situations-/Umfeldanalyse, Kommunikationsplanung, Anforderungsmanagement/ Leistungsspezifikation, Projektorganisation, Risiko-/ Qualitätsmanagement
  • Planungsphase: Planungsmethodik, Projekt-Struktur-Plan, Meilensteinplan, Ablauf- / Terminplanung, Ressourcen-/ Einsatzplanung, Kosten- / Finanzmittelplanung
  • Durchführungsphase: Projektsteuerung und -fortschrittsmessung, Meilenstein-Trendanalyse, Rückmeldewesen, Kostenkontrolle, Einflussnahme und Dokumentation
  • Abschlussphase: Projektabnahme, Projektevaluierung

2.   Kompetenzbasiertes Projektmanagement 

  • Typische Managementtechniken
  • Softwareunterstützung im Projektmanagement
  • Prozessmanagement/Prozessorganisation
  • Änderungsmanagement
  • Rechtsaspekte: Vertragsmanagement, Projektvertragsarten, Vertragsanalyse, Nachforderungsmanagement
  • Kostenmanagement/Finanzmittelmanagement
  • Multiprojektmanagement, Projektmanagement-OfficeTeambildung, Führung, Konflikte, Kulturelle Aspekte
  • Internationales Projektmanagement
  • Projektmarketing und Wissensmanagement in Projekten

3. Investitionsmanagement in der Projektorganisation

  • Ziele im Investitionsbereich
  • Investitionsphasen i. R. d. finanzwirtschaftlichen FührungInvestitionsarten und Entscheidungsprobleme
  • Investitionsplanung und finanzwirtschaftliche Analyse
  • Einzelinvestitionen, Investitionsprogramm
  • Investitionsprozess und seine projektspezifische Abbildung


Studienberatung


Bei Fragen zum Modul oder Studium steht Ihnen Frau Köhler gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Anke Köhler

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: 03683 688 - 1740
Telefax: 03683 688 - 1927 

E-Mail schreiben