Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Fernleihe

Sollten Sie, als eingetragener Nutzer unserer Hochschulbibliothek feststellen, dass die von Ihnen gesuchte Literatur nicht in unserer Bibliothek vorhanden ist,

kann diese per Fernleihe bei anderen Bibliotheken gegen eine Gebühr (lt. Thüringer Verwaltungskostenordnung) bestellt werden.

Bestellbare Literatur

Bestellt werden können Bücher, andere Medien und Zeitschriftenaufsätze, die in der Bibliothek der Hochschule Schmalkalden nicht vorhanden sind.

Nutzen Sie zur Recherche den Online Katalog GVK-PLUS und weitere Recherchemöglichkeiten.

Nicht bestellt werden können Abschlussarbeiten (Bachelor-, Master-, Diplom- und Magisterarbeiten u.a.), Normen und Patentschriften, Loseblatt-Ausgaben,

Nachschlagewerke, i.d.R. Bücher, die älter als 100 Jahre sind und Zeitschriften, sowohl aktuelle Hefte als auch komplette Zeitschriftenjahrgänge.

Gebühren

Pro Bestellung wird eine Fernleihgebühr von 1,50 € pro bestelltem Band / kopiertem Aufsatz (bis 20 Seiten) fällig. In der Gebühr nicht enthalten sind Portokosten (Büchersendung normal 1,65 € oder Päckchen 4,50 €) sowie Kosten für Aufsatzkopien über 20 Seiten. Hier werden nach Ermessen der Ausgabebibliothek 0,10 - 0,15 € pro weiterer Seite erhoben.

Lieferfrist

Die Lieferfrist beträgt i.d.R. etwa 7-14 Tage.

Sobald die Fernleihe zur Abholung bereit steht, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

Abholung und Verlängerung der Leihfrist

Gegen Vorlage der Thoska-Karte und nach Begleichen eventuell entstandener Porto- bzw. Kopierkosten, wird Ihnen die Fernleihe ausgehändigt.

Aufsatzkopien werden Ihr Eigentum.

Die Leihfrist und Benutzungsbeschränkungen (z.B. Nutzung nur im Lesesaal, Kopierverbot) werden durch die gebende Bibliothek festgelegt.

Im Regelfall beträgt die Leihfrist 4 Wochen.

Fernleihverlängerungen sind auf Antrag möglich.

Bestellung per Fernleihformular

Fernleihformulare können Sie direkt downloaden oder an der Ausleihtheke der Hochschulbibliothek erhalten.

Bei deren Abgabe ist die Fernleihgebühr von 1,50 € pro Bestellung zu entrichten.

Online-Fernleihe

Zur Einrichtung, Einzahlung bzw. Aufladung des Fernleihkontos der Online-Fernleihe wenden Sie sich bitte an unsere Informationstheke oder die Mitarbeiterin der Fernleihe.

Hier erhalten Sie Ihre Login-Daten, bestehend aus :

Bibliotheksbenutzer-Nummer (Rückseite Thoska-Karte) und Ihrem Passwort (erste drei Buchstaben des Familiennamens)

Bitte beachten :

Bei der Online-Bestellung wird Ihr Fernleih-Online-Konto direkt nach Auslösen der Bestellung mit einer Verrechnungseinheit (1,50 € Fernleihgebühr) pro Bestellung belastet.

Um die Online-Fernleihe zu nutzen, recherchieren Sie über den GVK-PLUS.

Sonstiges

Sollte eine Fernleihbestellung erfolglos sein, kann nach Absprache eine kostenlose Ersatzbestellung veranlasst werden.

andere Dokumentenlieferdienste

Benötigen Sie kurzfristig Literatur, die nicht im Bestand der Hochschulbibliothek vorhanden ist, können Sie die wesentlich teureren Dokumentlieferdienste

nutzen.

Dort melden Sie sich persönlich an und erhalten kostenpflichtig Aufsatzkopien und Medien direkt an die von Ihnen angegebene Adresse geliefert.