Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Career Service der Hochschule Schmalkalden

Unsere Angebote für Studierende, Absolventen und Unternehmen

Der Career Service der Hochschule Schmalkalden ist zentrale Schnittstelle zwischen Studium und Beruf. Für Unternehmen, die z.B. Praktikanten oder Kooperationsmöglichkeiten suchen, dient der Career Service als erste Anlaufstelle.

Um unsere gestellten Aufgaben zu erfüllen veranstaltet der Career Service regelmäßig Veranstaltungen rund um die Themen:

  • Karriere
  • Bewerbung
  • Schlüsselqualifikationen
  • "Netzwerken" und Kontakte knüpfen

Als eigenständiges Projekt hat sich vor allem die Durchführung der Karrieremesse der Hochschule Schmalkalden herausgestellt. Das Portfolio umfasst zudem Workshops für Studierende, Exkursionen, Kamingespräche und die Career Days.


Studierende und Absolventen

Sie sind auf der Suche nach einem Praktikumsplatz, einem Praxispartner für die Abschlussarbeit oder nach der ersten Stelle nach dem Studium? Dann sind Sie hier genau richtig!

 

Angebote für Unternehmen

Sie sind Unternehmer und suchen das passende Angebot für Ihre Personalakquise? Dann sind Sie hier genau richtig. Hier finden Sie alle Leistungen des Career Service auf einen Blick.

 

Career Service

Hochschule Schmalkalden
Haus A - Raum 0202 und 203
Blechhammer 9
98574 Schmalkalden

Dominik Strempel, M.A.

Telefon: +49 (0) 3683 - 688 1028
Telefax: +49 (0) 3683 688 98 1028

E-Mail schreiben

Jana Blochberger, B.A.

Telefon: +49 (0) 3683 - 688 1025
Telefax: +49 (0) 3683 688 98 1025

E-Mail schreiben

Career Service Netzwerk Thüringen

Regionalgruppe Thüringen

 

Netzwerk der Thüringer Career Service Einrichtungen

 

Wer sind wir?

Die Regionalgruppe ist ein Netzwerk der Mitarbeiter der Career Services an Thüringer Hochschulen. Die Career Services bereiten Studierende auf den späteren Berufseinstieg vor und sind Ansprechpartner für Arbeitgeber. Die Regionalgruppe Thüringen ist unter dem Dach des Career Service Netzwerk Deutschland e.V. (csnd) organisiert und wird vom Career Point der Friedrich-Schiller-Universität Jena koordiniert. Die Arbeitstreffen, die mehrmals im Jahr stattfinden, dienen dem fachlichen und kollegialen Austausch.

 

Was leistet das Netzwerk?

1.     Förderung der Vernetzung und des direkten Informations- und Erfahrungsaustausches zwischen den Mitgliedern und externen Partnern.

2.     Interessengemeinschaft zur Förderung und Stärkung der Arbeit der Career Services an Thüringer Hochschulen.

3.     Optimierung der Berufsfähigkeit von Thüringer Studierenden durch Information, Beratung und qualifizierende Maßnahmen.

4.     Konzeptionierung und Durchführung von gemeinsamen Aktivitäten.

 

Mitglieder

Bauhaus-Universität Weimar

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Fachhochschule Erfurt

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Hochschule Nordhausen

Hochschule Schmalkalden

 

Sollten Sie in einem Career Service einer Thüringer Hochschule arbeiten und Interesse an der Mitgliedschaft haben, melden Sie sich bitte bei Frau Dr. Claudia Hillinger unter: claudia.hillinger@uni-jena.de.