Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Prof. Dr. Schneider Gastprofessor an der Universität Klausenburg

Im Rahmen der Kooperation mit der Universität Babeş-Bolyai Cluj-Napoca (UBB) mit der Fakultät Wirtschaftsrecht lehrte Prof. Dr. Schneider in Rumänien als Gastprofessor im Bereich Qualitätsmanagement. Die Zusammenarbeit der beiden Hochschulen wird seit über zehn Jahren gelebt und ist ein fester Baustein der Internationalisierungsstrategie der Fakultät. Wesentlicher Beitrag der Hochschule Schmalkalden ist die Entsendung von Dozenten in das deutschsprachige Department der UBB. Zahlreiche Studierende haben in den vergangenen Jahren ihr Auslandsstudium in Klausenburg absolviert. Im laufenden Sommersemester nehmen drei Studierende am Austausch teil. Eine Schmalkalder Wirtschaftsjuristin ist dort als DAAD-Stipendiatin und wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.

Durch den Aufenthalt unterstützt Prof. Dr. Schneider seine rumänische Kollegin Prof. Dr. Mihaela Dragan, die zugleich als Leiterin des Departments und Prodekanin fungiert, in der Lehre von modernen Managementsystemen. Es wurde eine weitere Vertiefung der Beziehungen, insbesondere im Bereich digitaler Veranstaltungen, vereinbart, die bereits im kommenden Wintersemester fortgesetzt werden soll.

Die UBB ist eine der renommiertesten Universitäten Rumäniens. Alleine an der kooperierenden Fakultät studieren über 7000 Studierende in deutscher, ungarischer, französischer und rumänischer Sprache. 

Universitatea Babes-Bolyai, Cluj-Napoca