Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Beitrag Risikoloses Risiko von Prof. Dr. Milde und Dr. Bieta

16.10.2019

Unter dem Titel Risikoloses Risiko erscheint ein weiterer Beitrag zum
Risikomanagement im Finanzsektor von Prof. Dr. Milde in Zusammenarbeit
mit Dr. Volker Bieta (TU Dresden) in der nächsten Ausgabe der
Zeitschrift "Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt)". Die Autoren
führen aus, wie in der Theorie mit der Kombination von riskanten
Börsenwerten ein risikofreies Wertpapierportefeuille erstellt werden
kann. In der Praxis gelingt dies allerdings nur wenigen Finanzmanagern.
Es ist damit absehbar, dass es auch zukünftig Finanzkrisen geben wird.

Bieta, V.; Milde, H. (2019): „ Risikoloses Risiko“,
Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), 11/2019, S. 46-50.

Diese und weitere aktuelle News unserer Fakultät finden Sie auch auf
unserer Facebook-Seite.

Letzte Änderung: 24.10.2019