Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Rowena-Morse-Mentoring-Programm

für Nachwuchswissenschaftlerinnen*/ Nachwuchskünstlerinnen* an den Thüringer Hochschulen

Das fächerübergreifende Rowena-Morse-Mentoring-Programm (RMMP) der Thüringer Hochschulen begleitet Doktorandinnen* in der Endphase ihrer Promotion und Postdoktorandinnen* bei der Planung ihres individuellen Karriereweges. Während der Programmlaufzeit von 12 Monaten vernetzen sich die Mentees im Rahmen von Peer-Mentorings, werden von erfahrenen Professor*innen der Thüringer Hochschulen in Gruppen-Mentorings individuell beraten und können sich in Workshops gemeinsam weiterbilden. 

Das thüringenweite Rowena-Morse-Mentoring-Programm geht ab November 2021 in die vierte Runde

Weitere Informationen zur Bewerbung finden sich hier  bzw wir für interessierte Bewerberinnen  am 10. Juni 2021, 16:00–17:30 Uhr eine hochschulübergreifende Informationsveranstaltung zum Rowena-Morse-Mentoring-Programm im Onlineformat angeboten. An der Informationsveranstaltung interessierte Bewerberinnen werden um eine vorherige Anmeldung per E-Mail an kontakt@tkg-info.de gebeten. Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten zur Veranstaltung.

Doktorandinnen* und Postdoktorandinnen* der Thüringer Hochschulen können sich bis zum 15.08.2021 auf das Mentoring-Programm bewerben. Bitte wenden Sie sich bei Fragen und mit Ihrer Bewerbung an:

Susann Saarmann
Haus D, Raum 0104 A
Blechhammer
98574 Schmalkalden
Tel.: +49 3683 - 688 1632
E-Mail schreiben

SCHMALKALDEN UNIVERSITY FOR DIVERSITY

Unter dem Motto „Schmalkalden University for Diversity- #SUFD“ - beteiligt sich die Hochschule Schmalkalden erstmalig am bundesweiten 9. „Deutschen Diversity-Tag“ bzw. „Tag der Vielfalt“, der in diesem Jahr am 18. Mai 2021 stattfindet. Eingebettet sind die geplanten Veranstaltungen und Aktionen in den European Diversity Month, der im Mai 2021 gefeiert wird und an dem 26 europäische Charta-Initiativen mit nationalen Diversity-Tagen und -Wochen teilnehmen werden. Am 04. Mai 2021 wird hierzu eine Open Air Posterausstellung"better together" eröffnet, die bis zum 31. Mai 2021 auf dem Campus der Hochschule Schmalkalden zu sehen ist.

Am 11. Mai 2021 findet von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr ein thüringenweites Online-Filmevent für Hochschulangehörige statt, dass durch das Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung angeboten wird. Im Dokumentarfilm "PICTURE A SCIENTIST – FRAUEN DER WISSENSCHAFT" mit anschließender Podiumsdiskussion werden Naturwissenschaftlerinnen auf ihrem steinigen Weg in der akademischen Welt porträtiert.

Die Anmeldung ist hier kostenlos möglich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

In der Woche vom 17. bis 21. Mai sind diverse (digitale) Angebote geplant, wie z.B. ein Videoprojekt für Studierende mit dem Thema “What do barriers mean to me?” die SUFD Instagram Food-Challenge sowie die kostenlosen Online-Workshops mit Julia Lemmle, die mit freundlicher Unterstützung des Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung entstanden.

18.05.2021, 9.30 – 12.30 Uhr Online-Workshop für Studentinnen* „Empowerment für Studentinnen* - Grenzen setzen & Nein sagen“ (deutsch)

Die Anmeldung ist hier möglich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

18.05.2021, 14.00 – 17.00 Uhr  free Online-Workshop „Empowerment for female* students – Setting Boundaries & Saying No“ (english)

Die Anmeldung ist hier möglich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Das komplette Programm zur Schmalkalden University for Diversity #SUFD gibt es hier.