Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen
Gleichstellungsbeirat

Der Gleichstellungsbeirat steht der Gleichstellungsbeauftragten, ihrer Stellvertreterin und der Hochschulleitung als beratendes Gremium zur Seite und unterstützt bei allen Aufgaben im Bereich der Gleichstellung. Er überwacht die verfassungsmäßig garantierte Gleichstellung von Frauen und Männern an der Hochschule Schmalkalden. Dabei gilt es vor allem, die bestehende Unterrepräsentation von Frauen, insbesondere in den höheren Besoldungs-, Vergütungs- und Lohngruppen, abzubauen und Frauen beruflich zu fördern.

Vorsitz:

Martina Gratz (Gleichstellungsbeauftragte)

Felicitas Kotsch (stellv. Gleichstellungsbeauftragte)  

Weitere Mitglieder:

Lara Albert (Studentin)

Claudia Beugel (Mitarbeiterin)

Claudia Biallaß (Mitarbeiterin)

Andrea Eppler (Mitarbeiterin)

Kristina Khatib (Studentin)

Christine Mäder (Mitarbeiterin)

Prof. Dr. Sven Müller-Grune (Professor)

Prof. Dr. Regina Polster (Professorin)