Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

2. Projektphase

„Erprobung berufsbegleitender Bachelorstudiengänge in MINT-Fächern für beruflich Qualifizierte und Berufstätige an der Hochschule Schmalkalden“ - BeBaMINT
 

„Dieses Vorhaben wurde mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung, und Forschung unter dem Förderkennzeichen 16OH22039 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichungen liegt beim Autor/bei der Autorin.“

Arbeitspakete

Das Projekt gliedert sich in folgende fünf Arbeitspakete:

1)    01.02.2018 – 31.07.2018: Analyse von MINT-Spezifika, Erarbeitung des erweiterten Rahmenkonzepts sowie Studiengangauswahl

2)    01.08.2018 – 31.01.2019: Konzeption der berufsbegleitenden MINT-Bachelorstudiengänge (Informatik und Ingenieurwissenschaften)

3)    01.02.2019 – 31.07.2019: Genehmigung und Planung der beiden berufsbegleitenden MINT-Bachelorstudiengänge

4)    01.08.2019 – 31.01.2020: Erprobung der beiden berufsbegleitenden MINT-Bachelorstudiengänge

5)    01.02.2020 – 31.10.2020: Evaluierung der beiden berufsbegleitenden MINT-Studiengänge und gegebenenfalls Überarbeitung des erweiterten Rahmenkonzepts bzw. des Studienkonzepts/ der Studienkonzepte


Veröffentlichungen, Tagungen

Auftaktveranstaltung zur Auftaktveranstaltung der 2.Projektphase, Juni 2018 in Berlin

Beitrag als Poster
 

"Mediales Lernen in der wissenschaftlichen Weiterbildung"

DGWF-Jahrestagung, September 2019 in Ulm

Beitrag als Poster
 

"Im Spannungsfeld zwischen Hochschullehre und akademischer Weiterbildung"

Tagung, November 2019 an der TU Ilmenau

Vortrag als Präsentation

 

Beitrag im Hochschuljournal der Hochschule Schmalkalden, II/2020

Beitrag "Neues Angebot für Berufstätige" in Südthüringer Zeitung am 30.Oktober 2020

 


Entwürfe, Konzepte, Ergebnisse

Zielgruppenbefragung

Konzepte

Berufsbegleitender Bachelorstudiengang "Wirtschaftsinformatik und Digitale Transformation (B.Sc.)"

Berufsbegleitender Bachelorstudiengang "Wirtschaftsingenieurwesen und Digitalisierung (B.Eng.)"

Ein Zugang zu den Studienangeboten auf der Lernplattform Moodle ist über folgende Zugangsdaten möglich:

Anmeldenamen: zfw_gast-mnt2020

Passwort: Xp?4H%r8q§

Im Anmeldebereich "Zugang zur Plattform"  finden Sie den Text:

"Die Anmeldung für Gäste und lokale Zugänge finden Sie hier..."

Wenn Sie den Link "hier" aufrufen, werden Sie weitergeleitet. Wählen Sie dann bitte den Link "Service-Login"  und geben Sie Zugangsdaten ein.

Wählen Sie anschließend den Gastbereich. Sie können die Kurse-Räume

Erprobung eines berufsbegleitenden Bachelor-Studiengangs: Wirtschaftsinformatik und Digitale Transformation (B.Sc.)

Erprobung eines berufsbegleitenden Bachelor-Studiengangs: Wirtschaftsingenieurwesen und Digitalisierung (B.Eng.)

ohne Einschreibeschlüssel betreten.