Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Zulassungsvoraussetzungen

Die Immatrikulation erfolgt grundsätzlich zum Wintersemester jedes Studienjahres. Das Studienangebot der Hochschule finden Sie hier.

Die Zulassung zum Studium an der Hochschule Schmalkalden leitet sich aus dem Thüringer Hochschulgesetz ab und entspricht den allgemeinen Bedingungen in der Bundesrepublik Deutschland.

Dieses setzt voraus:
• die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife/Fachhochschulreife
(Auf der Online-Datenbank Anabin können Sie sich darüber informieren, wie Ihr Schulabschluss in Deutschland bewertet wird.)

Falls diese Voraussetzungen nicht erfüllt sind, gibt es folgende Möglichkeiten:
• Feststellungsprüfung am Staatlichen Studienkolleg des Landes Thüringen in Nordhausen
• Gasthörerschaft

Als Bewerbungsunterlagen sind vorzulegen:
• formlose Bewerbung mit Begründung des Studienwunsches,
• Antrag auf Zulassung (siehe Pdf-Datei),
• Merkblatt zum Ausfüllen des Zulassungsantrages (siehe Pdf-Datei),
• Lebenslauf mit 2 Passbildern,
• Geburtsurkunde (wenn vorhanden),
• Nachweis der Hochschulreife (amtlich beglaubigte Zeugnisse in Deutsch oder Englisch),
• Kopie der Zertifikate der bestandenen DSH bzw. TestDaf

Bewerbungen werden direkt an das International Office geschickt.