Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springen

Malaysische Studieninteressierte besuchen die Hochschule Schmalkalden

23.08.2021

Sprachschüler aus Malaysia in der Stadt Schmalkalden
Sprachschülerinnen und -schüler aus Malaysia zu Besuch in Schmalkalden

Mitte August besuchte eine Gruppe von zehn malaysischen Studieninteressierten den Campus in Schmalkalden. Sie absolvieren derzeit einen studienvorbereitenden Sprachkurs in Leipzig, der vom Kooperationspartner Dr. Zimmermann koordiniert wird.  Der Besuch knüpfte an ein Online-Schnupperstudium im Mai, das gemeinsam vom International Office und den Fakultäten Maschinenbau und Elektrotechnik organisiert worden war und bei dem die Teilnehmer erste fachliche Eindrücke von einem möglichen Hochschulstudium gewinnen konnten. Der physische Besuch in Schmalkalden sollte die ersten visuellen und virtuellen Eindrücke nun durch das Erleben der reellen „Schmalkalden-Experience“ ergänzen.

Begrüßt wurde die Gruppe von Kevin Rausch aus dem International Office, der mit den Teilnehmern zuerst eine Tour über den Campus unternahm und dann mit ihnen eine interaktive Deutschlehrstunde zum Thema Hochschulterminologie absolvierte. Anschließend übernahm Prof. Dr. Robert Pietzsch, welcher der Gruppe die Ingenieurslabore sowie die Maschinenhalle präsentierte. Nach einem gemeinsamen Mittagessen in der Mensa brach die Gruppe zu einer Stadtführung durch Schmalkalden auf, bevor es am späten Nachmittag mit dem Bus wieder zurück nach Leipzig ging.

Der Besuch von Sprachschülerinnen und -schülern aus Malaysia hat mittlerweile Tradition: An der Hochschule Schmalkalden studieren seit Jahren regelmäßig grundständige Studierende aus Malaysia, die in sehr vielen Fällen auch hervorragende Studienleistungen erzielen. Die Brücke bildet dabei das „German-Malaysian Institut“ (GMI) in Kajang bei Kuala Lumpur, wo exzellente Studierende auf höhere Bildung in Deutschland vorbereitet werden. Auch mit Hochschulen im Lande laufen intensive Kooperationen, die fakultätsübergreifend zu Mobilitäten zu Studien- und Projektzwecken führen.

Letzte Änderung: 23.08.2021