Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Astronomievortrag "Physik-Nobelpreis 2019 für die Astronomie"

20. November 2019 18:30 - 19:30

Die wohl wichtigste wissenschaftliche Auszeichnung ist ohne Zweifel der Nobelpreis. Jedes Jahr werden im Oktober die Preisträger veröffentlicht, und am 10.12. des jeweiligen Jahres findet die feierliche Preisübergabe statt. In diesem Jahr wurde der Physiknobelpreis an drei Astronomen vergeben, die auf ganz unterschiedlichen Gebieten forschen.

Im Vortrag wird zuerst auf die "Entstehungsgeschichte" des Nobelpreises eingegangen. Daran schließt sich eine Darstellung der mit dem Nobelpreis gewürdigten Arbeiten an. In diesem Jahr ist die Spannbreite besonders

groß: Von Arbeiten zur Entwicklungsgeschichte des Universums bis hin zur Suche nach erdähnlichen Planeten im Weltall - zwei der spannendsten und aktuellsten Forschungsgebiete wurden prämiert und werden im Vortrag präsentiert.

Bild:Expansion des Universums [Bildquelle: commons.m.wikimedia.org/wiki/File:Expansion_des_Universums.png]

Referent: Prof. Dr. Olaf Kretzer, Leiter der Sternwarte Suhl und Professor an der Fakultät Elektrotechnik der Hochschule Schmalkalden

Veranstaltungsort:

Hörsaalgebäude, H0002
Hörsaalgebäude, H0002