Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Aktuelles

Women&Work

Termin: 29. Mai 2021

Ort: FORUM Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main

Am 29. Mai 2021 findet die Women&Work, Europas größter Messe-Kongress für Frauen, in Frankfut am Main statt. Knapp 130 Top-Arbeitgeber stehen Studentinnen und Absolventinnen aller Fachbereiche für ihre Fragen zu den Themen, Praktikum und Berufseinstieg zur Verfügung. Wer schon genaue Vorstellungen über den Traumarbeitgeber hat, kann sich ab sofort bis zum 21. Mai 2021 für vorterminierte Vier-Augen-Gespräche bei den Unternehmen anmelden.

Die 10. Women&Work steht im Zeichen der Zukunft mit dem Schwerpunktthema:           "2040 - Aufbruch der Zivilgesellschaft".

Die Kernfrage lautet: Wie werden wir mit den Megatrends von Gegenwart und Zukunft umgehen? 

Die Weichenstellung der Zukunft erfolgt heute! Werden wir weiter machen, so wie bisher oder verändern wir unser Bewusstsein, nehmen wir notwendige Paradigmenwechsel vor und entscheiden wir uns ökonomisch irgendwann für ein "Genug", um wichtige Ressourcen und unseren Planeten zu schützen? Wie wird sich unsere Zivilgesellschaft verändern? Wohin wird sie aufbrechen? Für welche Wege werden wir uns entscheiden?

Jetzt schon reinschaun in das digitale Studentinnen-Magazin "CAMPUSdirect": Das Flipbook gibt es auf der CAMPUS. direct-Webseite.

Dort kann es als kostenfreies PDF heruntergeladen und geteilt werden.


Thüringer Netzwerkabend für Frauen “MINT-Geflüster”

Termin: 01. Juni 2021

Ort: comcenter Brühl der LEG, Mainzerhofstraße 10, 99084 Erfurt

Uhrzeit: 18:00 – 20:30 Uhr

Das Thema des diesjährigen Netzwerkabends „Karrierewege in Wirtschaft und Wissenschaft“ bietet zahlreiche Möglichkeiten, verschiedene Aspekte zur Selbstpositionierung, dem Work-Life-Balance und der Karriereplanung zu diskutieren.

Zum Thüringer Netzwerkabend “MINT-Geflüster” lädt die ThüKo ganz herzlich alle Frauen ein, die sich mit Gleichgesinnten aus Naturwissenschaft und Technik austauschen und vernetzen wollen – von der Schülerin, Studentin, Absolventin, Promovendin, Wiedereinsteigerin, Mitarbeiterin bis zur weiblichen Führungskraft an einer Thüringer Hochschule oder in der Wirtschaft.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Aufrgund der aktuellen Situation rund um Covid-19 und den damit verbundenen Hygienevorschriften ist die Anzahl der Teilnehmerinnen ist auf max. 30 Personen begrenzt – Wir bitten um Voranmeldung.

Bitte nutzen Sie das Online-Anmeldeformular.
Die Anmeldung ist verbindlich. Eine Stornierung ist bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn schriftlich (auch per E-Mail) mitzuteilen.