Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Informationstechnologie

Modul im Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre (B.A.)


Qualifikationsziele

Die Studierenden sollen,

  • die Grundlagen einer Programmiersprache kennen und damit verbunden die Handhabe einer Entwicklungsumgebung verstehen,
  • praktische Probleme abstrahieren und modellieren sowie in ein Programm umsetzen können,
  • den Umgang mit einer alternativen Textverarbeitungssoftware erlernen.

Modulaufbau

1. Programmierung

  • Umgang mit einer Entwicklungsumgebung
  • Variablen und Datentypen
  • Kontrollstrukturen
  • Funktionen bzw. Methoden

2. Textverarbeitung

  • Erstellung einer wissenschaftlicher Arbeit
  • Erstellung einer Präsentation




Bei Fragen zum Modul oder Studium steht ich Ihnen gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Studienkoordinatorin Franziska Kemnitz von der Hochschule Schmalkalden

Franziska Kemnitz
Master of Laws

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: +49 (0) 3683 688 - 1746
Telefax: +49 (0) 3683 688 - 1927

E-Mail schreiben