Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Buchhaltung

Modul im Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre (B.A.)


Qualifikationsziele

Die Studierenden sollen,

  • mit den einschlägigen Theorien und Methoden der kulturvergleichenden Kommunikationsforschung vertraut sein.
  • interdisziplinäre Bezüge innerhalb des Themengebietes erkennen und ver-stehen können.
  • aktuelle Diskurse der Kulturtheorieforschung kennen.
  • theoretisches Wissen in der beruflichen Praxis anwenden können, insbesondere in wirtschaftsbezogenen Handlungsfeldern.
  • kommunikative Stile unter kulturspezifischen Aspekten analysieren können.
  • Probleme und Strategien interkultureller Kommunikation analysieren und bewerten können und sich in beruflichen Kontexten Ansätze einer Problem-lösungsfähigkeit aneignen.
  • eigene grundlegende Strategien des kommunikativen Handels im internationalen Umfeld entwickeln können.
  • Interkulturelle Kommunikationsabläufe aktiv steuern können.

Modulaufbau

1 Theoretische Grundlagen der interkulturellen Kommunikation

  • Generelle Grundlagen für die Untersuchung und Anwendung von Sprache, Sprachvergleich und Mehrsprachigkeit
  • Theorien und Methoden der kulturvergleichenden Kommunikationsforschung
  • Interdisziplinäre Verknüpfungen mit anderen Forschungsfeldern im Spannungsfeld Sprache und Kultur

2. Interkulturelle Kommunikation in beruflichen Kontexten

  • Aspekte Interkultureller Kommunikation in Wirtschaft und Handel
  • Modelle der interkulturellen Personalentwicklung, des interkulturellen Managements und des interkulturellen Marketings

3. Konzepte interkultureller Kompetenz und Formen interkulturellen Trainings

  • Ansätze zur Vermittlung interkultureller Kompetenz
  • Selbstrealisation von ausgewählten Trainingsprogrammen
  • praxisbezogene Anwendung interkultureller Kommunikationsstrategien

 

 




Bei Fragen zum Modul oder Studium steht ich Ihnen gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Studienkoordinatorin Franziska Kemnitz von der Hochschule Schmalkalden

Franziska Kemnitz
Master of Laws

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: +49 (0) 3683 688 - 1746
Telefax: +49 (0) 3683 688 - 1927

E-Mail schreiben