Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Anlageklasse: Private Equity Fonds

Modul im Fernstudium Finanzfachwirt (FH)


Modulaufbau

1. Investitionsphasen und -anlässe eines Unternehmens: Einführung in die Anlagestile

  • Venture Capital
  • Corporate Venture Capital
  • Buyout Capital
  • Weitere Anlagestile

2. Volkswirtschaftliche Bedeutung

  • Wertschöpfung durch Private Equity
  • Volumina des Markts: Quellen und Verwendung des Kapitals wichtige Spieler am Markt und deren Tätigkeit

3. Finanzierungsinstrumente

  • Instrumente mit Fremdkapital-Charakter
  • Instrumente mit Eigenkapital-Charakter
  • Mischformen

4. Exit-Formen5. Strukturierung einer Finanzierung / Unternehmensbewertung6. Due-Diligence Prozess

7. Performance in der Praxis„Top-Quarter-Fund“

  • Langzeitbeobachtung des Markts
  • Veröffentlichung von Daten
  • „Unfreiwillige“ Performance-Studie

8. Analyse von Private-Equity Anlageangeboten

  • Wesentlicher Inhalt des Verkaufsprospekts
  • Vertragsbedingungen
  • Kurzanleitung Private-Equity Fondsresearch

9. Kostenvergleiche

  • Annualisierte Gesamtkosten-Methode
  • Rendite-Quotient
  • Rating-Ansatz für Private-Equity Produkte

Weitere Module im Fernstudium Finanzfachwirt (FH)



Bei Fragen zum Modul oder Studium steht Ihnen Frau Schütze  gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Studienberaterin Peggy Schütze

Peggy Schütze
Dipl.-Betriebswirtin (FH)

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: +49 (0) 3683 688 1762
Telefax: +49 (0) 3683 688 1927

E-Mail schreiben