Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Wirtschafts- und Steuerrecht

Modul im Fernstudium Finanzfachwirt (FH)


Modulaufbau

1. Grundlagen und Aufbau der Rechtsordnung in Deutschland und der Europäischen Union

  • Rechtsgrundlagen und Gerichtsbarkeit
  • Öffentliches Recht

2. Grundlegende Bestimmungen des Schuld- und Sachenrechts

  • Grundlagen des bürgerlichen Rechts
  • Schuldrecht
  • Sachenrecht

3. Ausgewählte Bestimmungen des Familien und Erbrechts

  • Familienrecht
  • Erbrecht

4. Ausgewählte Bestimmungen des Handels- und Gesellschaftsrechts

  • Handelsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Unternehmensformen im Finanzdienstleistungssektor

5. Wettbewerbsrecht und spezielles Recht für Finanzdienstleistungen

  • Wettbewerbsrecht
  • Zivilrechtliche Haftungsbestimmungen
  • Strafrechtliche Haftungsbestimmungen

6. Grundstrukturen des Steuerrechts

  • Zustand, Reformbedarf und Reformalternative
  • Systematik der öffentlich-rechtlichen Abgaben

7. Steuerwelt

  • Föderales Steuersystem in der Bundesrepublik Deutschland
  • Nationales Besteuerungssystem und persönliche Steuerpflicht
  • Zuweisung der Steuerhoheit nach Doppelbesteuerungsabkommen
  • Einfluss der Europäischen Union

8. Einkommensteuer

  • Systemtragende Prinzipien
  • Steuerpflicht
  • Ermittlung des zu versteuernden Einkommens
  • Besonderheiten bei Lebens- und Rentenversicherungen
  • Steuertarife
  • Abgeltungsteuer

9. Besteuerung von Altersbezügen

  • Alterseinkünftegesetz (AltEinkG)
  • Rentenbesteuerung
  • Ertragsanteilsbesteuerung
  • Pensionsbesteuerung
  • Verfahren und Kontrolle
  • Sonderausgabenabzug

Weitere Module im Fernstudium Finanzfachwirt (FH)



Bei Fragen zum Modul oder Studium steht Ihnen Frau Schütze  gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Studienberaterin Peggy Schütze

Peggy Schütze
Dipl.-Betriebswirtin (FH)

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: +49 (0) 3683 688 1762
Telefax: +49 (0) 3683 688 1927

E-Mail schreiben