Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Semesterbeitrag für weiterbildende Studienangebote ab dem Wintersemester 2020/2021

Unabhängig von den Studiengebühren erhebt das Studierendenwerk Thüringen für Studierende in weiterbildenden Studienangeboten einen Semesterbeitrag. Dieser Beitrag setzt sich aus dem ermäßigten Studierendenwerksbeitrag, dem Beitrag für die Studierendenschaft und dem innerhalb Thüringens geltenden Semesterticket DB Regio zusammen. Gemäß § 6 Abs. 4 der Beitragsordnung des Studierendenwerks Thüringen können Studierende in einem Weiterbildungsstudium mit einer Präsenzzeit von weniger als 20 Tagen pro Semester* eine Befreiung von diesem Semesterticket beantragen.

Daraus ergeben sich folgende Beitragssätze:

Semesterbeitrag mit Semesterticket DB Regio
Ermäßigter Studierendenwerksbeitrag:   44,40 Euro
Beitrag für die Studierendenschaft:    10,00 Euro
Semesterticket DB Regio:  50,88 Euro
Gesamt: 105,28 Euro 

Für die Nutzung des Semestertickets DB Regio muss die "Thüringer Hochschul- und Studierendenwerkskarte" (thoska) ausgestellt werden. Hier finden Sie den Antrag zur Ausstellung der thoska.

Detaillierte Informationen zum Semesterticket finden Sie hier.

Semesterbeitrag ohne Semesterticket DB Regio
Ermäßigter Studierendenwerksbeitrag: 44,40 Euro
Beitrag für die Studierendenschaft:  10,00 Euro
Gesamt: 54,40 Euro

Bitte nutzen Sie zur Beantragung der Befreiung das entsprechende Feld im Immatrikulationsantrag. Wenn Sie bereits immatrikuliert sind, erhalten Sie den Antrag auf Befreiung vom Semesterticket bei Ihrem Studienkoordinator vom Zentrum für Weiterbildung.

Bei einer Befreiung ist die Ausstellung einer thoska nicht notwendig.  

Bitte überweisen Sie den entsprechenden Semesterbeitrag vor Beginn des jeweiligen Studiensemesters immer zusammen mit den Studiengebühren für Ihr Weiterbildungsstudium.

*Dies gilt für alle aktuellen Weiterbildungsangebote der Hochschule Schmalkalden.