Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Marketing

Modul im Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre (B.A.)


Qualifikationsziele

Die Studierenden sollen befähigt werden,

  • die entscheidende Bedeutung des Marketings zu erkennen, um in der Praxis mit Erfolgschancen und Risiken von Unternehmen in zunehmend dynamischen Märkten umgehen zu können,
  • Denkweisen, Konzepte, Prinzipien, Instrumente und Methoden des modernen Marketings in ersten Schritten anzuwenden,
  • Marketinginstrumente zur Stärkung der Wettbewerbsposition gezielt einzusetzen und - Marketingstrategien in eine Gesamtstrategie einzuordnen.

Modulaufbau

1. Informationsbeschaffung

  • Marktforschung
  • Käuferverhalten
  • Marktsegmentierung
  • Markt- und Absatzprognosen

2. Die absatzpolitischen Instrumente

  • Produktpolitik
  • Preispolitik
  • Kommunikationspolitik
  • Distributionspolitik

3. Marketingstrategien

  • Grundlagen des strategischen Marketing
  • Analyse der strategischen Ausgangssituation
  • Formulierung, Bewertung und Auswahl von Marketingstrategien

 

 




Bei Fragen zum Modul oder Studium steht ich Ihnen gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Studienkoordinatorin Franziska Kemnitz von der Hochschule Schmalkalden

Franziska Kemnitz
Master of Laws

Hochschule Schmalkalden
Asbacher Str. 17c
98574 Schmalkalden

Telefon: +49 (0) 3683 688 - 1746
Telefax: +49 (0) 3683 688 - 1927

E-Mail schreiben