Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Ingenieurwesen Studium

Ingenieurwesen Studium an der HS Schmalkalden

Sie suchen einen Studiengang in dem Bereich Ingenieurwesen oder möchten Ihre Kenntnisse im Rahmen einer Weiterbildung vertiefen? Mit unseren Ingenieurwesen Studium ebnen Sie sich den Weg zur Führungsposition in den unterschiedlichsten Branchen. Für nähere Informationen klicken Sie bitte auf das jeweilige Studienangebot.


Bachelor-Studiengänge in Ingenieurwesen

Die Vollzeit-Studiengänge in der Studienrichtung Ingenieurwesen an den Fakultäten Elektrotechnik und Maschinenbau sind sehr praxisorientiert und zukunftssicher. Alle drei Bachelor-Studiengänge haben eine Studiendauer von 7 Semester und führen zu den Abschluss Bachelor of Engineering.

Maschinenbau (B.Eng.)

Traditionsreich, innovativ und zukunftssicher zugleich. Der erfolgreiche Abschluss berechtigt zum Führen der Berufsbezeichnung Ingenieur. Für die Zulassung zum Studium ist ein vierwöchiges Vorpraktikum in einem Unternehmen erforderlich.

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau (B.Eng.)

Wirtschaftsingenieurwesen, gepaart mit Maschinenbau, ist eine Kombination, die in der Berufswelt exzellente Möglichkeiten zur individuellen Entfaltung eröffnet. Für die Zulassung ist ein 4-wöchiges Vorpraktikum erforderlich.

Wirtschaftsingenieurwesen Technical Management (B.Eng.)

Wirtschaftsingenieure bilden das Bindeglied zwischen technischen und kaufmännischen Aufgaben eines Unternehmens. Dieses Bachelor-Studium vermittelt elektrotechnische, naturwissenschaftliche und wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse und Methoden sowie Schlüsselqualifikationen.


Duale Studiengänge im Ingenieurwesen

Zusätzlich zu den Studiengängen in Vollzeit wird auch ein dualer Studiengang in der Studienrichtung Ingenieurswesen angeboten.

BISS-Maschinenbau (B.Eng.)

Mögliche Ausbildungsberufe und Berufsschule:

  • Industriemechaniker/in (IHK) – Suhl/Zella-Mehlis oder Eisenach
  • Werkzeugmechaniker/in (IHK) - Suhl/Zella-Mehlis oder Bad Salzungen

Master-Studiengänge in Ingenieurwesen

Die Master-Studiengänge vollenden das erfolgreich abgelegte Bachelor-Studium und erweitern die Qualifikationen. Es wird ein Studiengang in Vollzeit und einer als berufsbegleitender Studiengang in der Studienrichtung Ingenieurwesen angeboten.

Maschinenbau (M.Eng.)

Für Bachelorabsolventen, die ihre Talente und Neigungen im Konstruieren und Entwickeln von Produkten und Maschinen weiterentwickeln möchten, ist der Master im Maschinenbau das ideale Aufbaustudium. Für die Zulassung zum Masterstudium ist ein überdurchschnittlicher Bachelorabschluss in Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen erforderlich.

Berufsbegleitender Master Maschinenbau und Management
Maschinenbau und Management (M.Eng.) berufsbegleitend

Dieses berufsbegleitende Master-Studium berücksichtigt die Anforderungen der Praxis und vermittelt Ihnen neben aktuellem Maschinenbauwissen auch betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen. Darüber hinaus können Sie sich  wahlweise in den Bereichen Produktentwicklung oder Produktionstechnik spezialisieren.



Alle Bachelorstudiengänge starten zum Wintersemester eines Jahres.

Wenn Sie Fragen dazu oder rund um das Studium haben, wenden Sie sich bitte an:

Studienberatung
Hochschule Schmalkalden
Blechhammer 9
98574 Schmalkalden

Studienberaterinnen Franca Kröger-Pfaff und Corinna Endter

Franca Kröger-Pfaff

Telefon: +49 (0) 3683 - 688 1023
Telefax: +49 (0) 3683 688 98 1023

Corinna Endter

Telefon: +49 (0) 3683 - 688 1024
Telefax: +49 (0) 3683 688 98 1024

E-Mail schreiben