Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springen

Vorlesung im Klassenzimmer

Die Idee ist es, dass Professoren in die Schulen gehen und vor Ort Impulsvorträge oder ganze Lehreinheiten halten. Hierbei können die Lehrer die Dauer der Lehreinheiten von 45 Minuten bis ganztägig frei wählen. Bei Bedarf können die Lehreinheiten auch vor Ort in Hörsälen der Hochschule Schmalkalden gehalten werden. Die Themen der Lehreinheiten orientieren sich an den Forschungsschwerpunkten der Hochschule. Beispielhafte Themen könnten sein:

  • Sensortechnik: Dein Smartphone ist ein Labor in der Hosentasche
  • Wir entwickeln mitfühlende Roboter!?
  • Rechtsordnung der digitalen, nachhaltigen und standardisierten Wirtschaft und Gesellschaft
  • Neue Entwicklung aus der virtuellen und augmentierten Realität