Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springen

Termine und Veranstaltungen

Termine im Bereich eTeach

TerminWannWo
Schulung: VideokonferenzsystemeDonnerstag, 03.03.2022Online
Schulung: Moodle für EinsteigerMittwoch, 09.03.2022Online
Talk@eTeach "Umgedrehter Unterricht ein abgedrehtes Thema?"Donnerstag, 10.03.2022Online
Schulung: Moodle-AdvancedFreitag, 11.03.2022Online
Workshop: Educational Escape RoomsFreitag, 25.03.2022Online

*eTeach-Talk des eTeach-Netzwerk Thüringen:

„inverted classroom“
Umgedrehter Unterricht ist der deutsche Ausdruck für die Lehrmethode „inverted classroom“. Diese Methode wird in vielen Fächern der hochschulischen Lehre angewendet, didaktisch analysiert und diskutiert. Der Talks-Termin am 10. März greift diese Entwicklung auf: Professor Christian Spannagel ist Professor für Mathematik und Mathematikdidaktik an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Außerdem hat er das Amt des Prorektors für Forschung, Transfer und Digitalisierung inne. Seine Arbeitsgebiete umfassen neben Mathematik- und Informatikdidaktik auch das computerunterstützte Lernen und Lehren. Er ist mit zahlreichen Preisen für seine innovativen Lehrkonzepte ausgezeichnet worden. Seit jeher ist ihm transparente und öffentlichkeitswirksame Forschung und Lehre ein Anliegen, weshalb beispielsweise viele seiner Vorlesung bei YouTube veröffentlicht sind. In seinem Impuls wird er über seinen reichen Erfahrungsschatz rund um und mit der Methode des „inverted classrooms“ berichten.  hier.

Workshop: Educational Escape Rooms

Das eTeach-Netzwerk Thüringen lädt ganz herzlich ein, am 25.03.2022 beim Online-Workshop „Educational Escape Rooms“ teilzunehmen.

Escape Rooms sind teambasierte Live-Action-Spiele, in denen Spieler zusammenarbeiten, um Hinweise zu entdecken, Rätsel zu lösen und Aufgaben innerhalb eines Zeitlimits zu erfüllen, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Abgesehen davon, dass sie ein sehr beliebter Zeitvertreib für Menschen jeden Alters sind, haben sie in letzter Zeit begonnen, in akademischen Kreisen als Lehrmittel an Bedeutung zu gewinnen. Forschungsergebnisse haben gezeigt, dass lehrreiche Escape-Rooms die Stärken des Geschichtenerzählens und des Gameplays kombinieren und somit ein hohes Engagement hervorrufen und erfolgreiches Lernen fördern. Dieser Workshop bietet den Teilnehmern praktische Anleitungen für die Planung, Gestaltung und Durchführung eines pädagogischen Escape Rooms. Die Teilnehmer werden in Gruppen arbeiten und am Ende des Workshops sollen sie einen digitalen Escape-Room-Prototyp erstellt haben.

Hier geht es zur Anmeldung.