Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Willkommen auf J U Di L Fo

J U Di L FO bedeutet ,,Juristische Unterstützung der Digitalen Lehre und Forschung“ und ist ein Projekt der Fakultät Wirtschaftsrecht an der Hochschule Schmalkalden, geleitet von Prof. Dr. iur. Müller und Prof. Dr. iur. Lisiewicz.

Durch dieses Forschungsprojekt möchten wir Thüringer Hochschulen, die digitale Lehre anbieten oder digital ein Forschungsnetzwerk aufbauen wollen, bei der Lösung urheberrechtlicher, datenschutzrechtlicher und weiterer juristischer Fragen unterstützen und damit die Erstellung von Lehrangeboten und die Veröffentlichung von Forschungsergebnissen vereinfachen. Zudem wird parallel ein Leitfaden, deren Inhalt sich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen digitaler Lehre auseinandersetzt, erstellt und zur Verfügung gestellt. Mit diesen beiden Möglichkeiten möchten wir Ihnen rechtssichere Informationen bei der Umsetzung digitaler Lehre und dem Aufbau von Forschungsnetzwerken zur Verfügung stellen.

Helpdesk

,,Bildung ist geteiltes Wissen“. Damit dies auch in diesen schweren Zeiten der Corona- Pandemie weiterhin möglich ist, steht Ihnen ab sofort im Rahmen dieses Projekts der enthaltene ,,Helpdesk“ zur Verfügung. Diese landesweit verfügbare Kompetenzstelle dient zur Beantwortung juristischer Fragen bei der Umsetzung digitaler Lehre und Forschungsnetzwerken.

Ihre Ansprechpartner:

Frederike Mohr LL.M.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Christina Weber LL.M.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Leitfaden

Zudem wird parallel ein Leitfaden, deren Inhalt sich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen digitaler Lehre auseinandersetzt, erstellt und Ihnen zukünftig zur Verfügung gestellt. Mit diesen beiden Möglichkeiten möchten wir Ihnen rechtssichere Informationen bei der Umsetzung digitaler Lehre und dem Aufbau von Forschungsnetzwerken zur Verfügung stellen.


Aktuelle Artikel

Zum vollständigen Text in der Wissensdatenbank gelangen Sie durch Anklicken der jeweiligen Überschrift!


Einführung in Open Source und die Anwendung in Lehre und Forschung

Abstract

Einführung in Open Source und die Anwendung in Lehre und Forschung klärt die Fragen „Was ist eigentlich Open Source?“ und wie diese in der Lehre und Forschung angewendet werden kann. Dabei werden auf die Standards der Open Source Initiative eingegangen, die unterschiedlichen Lizenzmethoden erklärt und beispielhaft ausgeführt. Für die Anwendung in Lehre und Forschung werden Schwerpunkte dieser aufgeführt und Anwendungsbeispiele von Open Source gegeben.

­

Literatur

Weitere Informationen und Literatur zum Thema Recht der Digitalisierung finden sie in der Wissensdatenbank.