Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springen

Qualitätsbewusste Hochschule


 „Exzellent in der Lehre – forschungsstark und gut vernetzt – regional verankert und international aktiv – familiär, sozial und demokratisch – verantwortungsvoll im Umgang mit Ressourcen sowie serviceorientiert“.

Diese Schlagworte aus dem Leitbild der Hochschule Schmalkalden spiegeln das übergeordnete Qualitätsverständnis der Institution wider.
Ein Großteil dieser Grundsätze bezieht sich direkt auf die Qualität in verschiedenen Aktionsbereichen, beispielsweise die Qualitätserwartung „exzellent in der Lehre“ im Leistungsfeld Studium und Lehre oder die Leitlinie „forschungsstark und gut vernetzt" für den Bereich der Forschung. Dabei agieren die Hochschulangehörigen in unterschiedlichen Aktionsfeldern der Institution mit verschiedenen Blickwinkeln hinsichtlich der Ziele, Prozesse und Strukturen. Ein lebendiger Dialog und ein innovationsfreudiges Umfeld sind dabei unerlässlich, damit die übergeordneten Qualitätsziele nachhaltig gelebt werden.

Der Vizepräsident für Studium und Internationale Beziehungen, das Team des Zentralen Qualitätsmanagements sowie die Qualitätsmanagementbeauftragen der einzelnen Fakultäten sind die Ansprechpartner*innen im Qualitätsmanagementsystem (QM-System) der Hochschule. Das gemeinsame Qualitätswirken in unserer lernenden Organisation ist ein dynamisches Element, wodurch das QM-System der Hochschule fortlaufend weiter-entwickelt wird. Zur Dokumentation und als wachsendes Handbuch stehen alle Ordnungen, Prozesse und sonstige QM-relevanten Unterlagen im QM-Portal der Hochschule online zur Verfügung. Regelmäßig erfolgt ein Austausch über die Themen des QM in den Sitzungen der Zentralen QM-Kommission sowie des Senats. Durch den Newsletter der Hochschule erhalten zusätzlich alle Statusgruppen die aktuellen Informationen aus dem Bereich des Qualitätsmanagements.

Seit 2018 ist die Hochschule Schmalkalden als erste Fachhochschule in Thüringen system-akkreditiert.
Im Zentralen Qualitätsmanagement werden seither neben der Evaluation auch andere wesentliche Prozess des QM organisiert. Die wichtigsten Aufgaben-felder des ZQM sind die Akkreditierung und Re-Akkreditierung, die Evaluation, das Monitoring sowie die Prozessdokumentation. Weiterführende Informationen zum QM der Hochschule finden Sie auf den Seiten des Zentralen Qualitätsmanagements sowie im QM-Portal der Hochschule.