Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springen

Studienluft schnuppern...

an der Hochschule Schmalkalden

Durch das Schnupperstudium erhalten Studieninteressierte erste authentische Einblicke in den Lehrbetrieb und den studentischen Alltag an unserer Hochschule und können auf diese Weise austesten, welche Studiengänge ihnen besonders gefallen und eventuell für sie in Frage kommen.

Da es sich bei den „Schnupperveranstaltungen“ um regulär laufende Lehrveranstaltungen handelt, die von den Studierenden das ganze Semester hindurch besucht werden, sollte der eigene Anspruch für den Besuch des Schnupperstudiums nicht sein, alle in der Veranstaltung behandelten Inhalte bei einem einmaligen Besuch verstehen zu können. Vielmehr geht es darum, eine „echte“ Lehrveranstaltung auf Studiums-Niveau zu besuchen und einen ersten Eindruck von der Realität des Hochschullebens zu gewinnen.


Schnupperstudium

Das Schnupperstudium ist ein spannendes Angebot, das einen wichtigen Schritt in der Studienorientierung und bei der Wahl des künftigen Studienfachs darstellen kann. Gerne kann man bereits auch als Schülerin oder Schüler einen Termin bei den Ansprechpartnern der Studieninteressiertenberatung machen, wenn im Zuge des Schnupperstudiums Fragen auftauchen sollten.

  • Teilnahme
    Eine Teilnahme richtet sich an alle Studieninteressierten, insbesondere an Schüler:innen der 10. bis 13. Klassenstufe.
     
  • Kosten
    Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch muss die Verpflegung (Mittagessen in der Mensa auf dem Campus) selbst finanziert werden.
     
  • Dauer
    3 Tage
     
  • Termin 2022
    24.10.2022 - 26.10.2022*
    *(Herbstferien in vielen Bundesländern)
     
  • Anmeldefrist
    Anmeldungen für das diesjährige Schnupperstudium sind nicht mehr möglich. 

     
  • Unterkunft
    Es besteht die Möglichkeit, in einer campusnahen Pension zu übernachten.
    (Mehrbettzimmer, nach Geschlecht getrennt).

 

 


Was bietet das Schnupperstudium?

  • Informationen rund um Studium und die Hochschule aus erster Hand
  • Besuch von Vorlesungen der Wahl
    (individuell zusammgestellter Vorlesungsplan für 2 Fakultäten)
  • Kontakt zu Studierenden, Dozenten und Professoren
  • Erster Eindruck vom Studentenleben und -alltag
  • Kennenlernen von Campus, Hörsälen, Laboratorien, Mensa, Bibliothek und Sportangebot
  • Kennenlernen der Stadt Schmalkalden und ihre Vorzüge
  • Erste Erfahrungen in Wohngemeinschaften
  • abwechslungsreiche und spannenende Tage zum Studium in Schmalkalden (Überblick)

Interview mit einem Schnupperstudierenden aus der Schweiz

Der 20-jährige Schweizer Philip ist den weiten Weg nach Schmalkalden gekommen, um sich einen Eindruck von unserer Hochschule im Rahmen des Schnupperstudium zu verschaffen. Erfahrt hier nun mehr darüber, im folgenden Interview:

Name: Philip

Alter: 20

Wohnort: Herrliberg, Schweiz

Interessen: Webseiten gestalten, Filmen, Fotografieren, Videospiele, Schwimmen, Lesen

Wie kommt man gerade in der Schweiz auf unser Schnupperstudium?

Ich hatte mich eigentlich für ein Studium in der Schweiz interessiert. Das Studium heißt „Multimedia Production“. Ich wollte mich jedoch auch noch nach Optionen im Ausland umsehen. Bei meiner Suche in Google (“Multimedia Online Marketing Studium“) bin ich auf den Studiengang „Multimedia Marketing“ der Hochschule Schmalkalden gestoßen. Ich fand, dass das gut zu mir passen könnte und wollte mehr darüber erfahren. Da ich mir in meiner Praktikumsstelle auch mal kurzfristig ein paar Tage frei nehmen kann, dachte ich mir, ich komme am besten nach Schmalkalden fürs Schnupperstudium vorbei.


Wie war dein Eindruck vom Schnupperstudium?

Mein erster Eindruck war, dass es eine sehr familiäre Hochschule ist, wo man sich auch mit den Professoren austauschen und Fragen stellen kann und man nicht so sehr auf Distanz ist, wie das in einer Uni der Fall wäre. Das gefällt mir sehr, weil ich schon in der Schweiz in eine eher kleine Schule gegangen bin. So hat man einen guten Draht und intensiven Austausch mit den Lehrern und die Schüler kennen sich mehr oder weniger alle. Ein ähnliches Gefühl hatte ich jetzt auch in Schmalkalden. Mein Eindruck war auf alle Fälle der einer kleinen sympathischen Hochschule, sehr positiv in meinen Augen. 


Welches Fach oder welcher Studiengang interessiert dich besonders und warum?

Mich interessiert der Multimedia Marketing-Studiengang, weil ich mich für alle Arten von Medien interessiere und mich die Verbindung mit Marketing reizt. Zurzeit absolviere ich ein Praktikum bei einer kleinen Online Marketing Firma. Die Arbeit dort gefällt mir sehr gut. Nebenbei besuche ich Fortbildungskurse von Google und anderen Anbietern und gestalte in meiner Freizeit Webseiten, drehe Videos oder mache Werbung auf Google und Social Media. Ich habe irgendwann meine Leidenschaft für diesen Bereich entdeckt. In meinem Praktikum drehen wir öfter Werbefilme oder machen Fotos für unsere Kunden für deren Auftritt in den diversen Medien. All das macht mir viel Spaß. Deshalb möchte ich jetzt in diesem Gebiet noch eine gezielte Ausbildung absolvieren. 


Könntest du dir jetzt nach dem Schnupperstudium vorstellen, hier an der Hochschule Schmalkalden zu studieren?

Schmalkalden ist sicher eine Option. Ich muss mir das in nächster Zeit gut überlegen und noch einige andere Möglichkeiten im Detail anschauen.


Informationen zum Schnupperstudium

Wenn Sie Fragen zum Schnupperstudium oder rund um das Studium haben, wenden Sie sich bitte an:

Corinna Endter

Telefon: +49 (0) 3683 - 688 1025
Telefax: +49 (0) 3683 688 98 1025

E-Mail schreiben