Zum Inhalt springenZur Hauptnavigation springenZur Suche springen

Internetanschluss in den Wohnheimen

Die Wohnheime im Blechhammer und Martin-Luther-Ring der Hochschule Schmalkalden verfügen über Internetanschlüsse. Wie diese nach Einzug in die Wohnungen genutzt werden können, finden Sie in folgender Anleitung.

Anleitung Internetanschlüsse

Um eine kontaktlose Interneteinrichtung zu ermöglichen, sind die Anschlüsse für das Internet bei Semesterbeginn in allen Wohnheimen in den ersten 4 Wochen freigeschaltet.

Die Anschlüsse können mit dem Laptop oder Router und den entsprechenden Konfigurationsdaten, die im Zimmer hinterlegt sind, eingerichtet werden.

  • Im Blechhammer Haus 1 und 2 ist der entsprechende Hinweis an der Datendose
  • Im Martin-Luther-Ring am Schrank

Wer seine Konfigurationsdaten nicht im Zimmer vorfindet, kann auf der Webseite tst-gmbh.de auch die Liste der Daten für das entsprechende Wohnheim und Zimmer entnehmen. Die DNS Server sind in den Verträgen fest eingetragen und nicht in der Liste aufgeführt.

Weiterhin können auf der Webseite tst-gmbh.de die Verträge heruntergeladen und nach dem abspeichern offline ausgefüllt werden. Einen Router (TP-Link) können Sie vorkonfiguriert für 35 Euro kaufen. Der entsprechende Button hierfür ist in den Formularen hinterlegt.

Danach senden Sie die ausgefüllten Verträge per Mail an studenten@tele-thorwarth.de.

Wer innerhalb von 4 Wochen noch keinen Vertrag abgeschlossen hat, wird wieder abgeschaltet.